Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gewalt gegen Rohingya verurteilt – aber kein Wort zum Militär

Mit Spannung erwartet: Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat sich erstmals zur Gewalt gegen die muslimische Minderheit der Rohingya geäussert.

Armee kann Pläne blockieren

Aktivisten enttäuscht