Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein paar Tausender für eine 8-jährige Selbstmordattentäterin

Sie gab dem Wahnsinn ein Gesicht: Die achtjährige Sohana Javaid erzählt an einer Medienkonferenz, wie sie von Extremisten in Peshawar entführt und gezwungen wurde, mit einer Sprengstoffweste zu einem Polizeiposten zu gehen. (Juni 2011)
Der Mullah befahl ihnen, für einen Selbstmordanschlag nach Afghanistan zu gehen: Zwei der drei festgenommenen 14-Jährigen im Jugendgefängnis. (Mai 2011)
Kinder als Opfer des Terrors: Ein Afghane sitzt neben seinem Sohn, der bei einem Selbstmordanschlag am 9. Mai getötet wurde.
1 / 4