Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Duterte-Sohn tritt nach Drogenschmuggel-Vorwürfen zurück

Ärger in der eigenen Familie: Philippininens Präsident Rodrigo Duterte bei einer Rede in der Hauptstadt Manila. (20. Dezember 2017)

Schimpftirade in sozialen Medien

Billigt Tötungen

SDA