Zum Hauptinhalt springen

Die Sündenböcke müssen gehen

Paukenschlag in Russland: Die Regierung von Premier Dmitri Medwedew (rechts) kündigte nach einer Ansprache Putins ihren Rücktritt an. Foto: Reuters

Die russischen Kommentatoren wissen nicht recht, wie sie Putins Ankündigung und Medwedews Rücktritt zu deuten haben.

Putin: «Natürlich hat nicht alles geklappt, aber alles klappt nie»

Putin möchte die Geburtenrate erhöhen