Zum Hauptinhalt springen

Der IS-Terror erreicht Japan

«Kein Krieg»: Teilnehmer einer Trauerkundgebung für die ermordete IS-Geisel Kenji Goto in Tokio. (1. Februar 2015)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.