Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Däumchen drehen auf dem Frachter

Der Anschein von Betriebsamkeit trügt. Der Frachtverkehr im Hafen von Mariupol ist unter russischem Druck eingebrochen. Foto: Efrem Lukatsky (AP)

Warten für 17'000 Franken pro Tag

Im Reich des Oligarchen

Ohne freie Durchfahrt haben die Häfen und die ganze Region keine Perspektive.

Moskau verweigert sich