USA setzen Nordkorea Frist für Denuklearisierung

Nordkoreas Atowaffenprogramm muss bis zum Ende von Trumps Amtszeit völlig abgeschafft sein.

Die USA erwarten von Nordkorea die vollständige Abschaffung seines Atomwaffenprogramms bis zum Januar 2021. US-Aussenminister Mike Pompeo erklärte am Mittwoch in Washington, bis dahin müsse die «Denuklearisierung» des Landes abgeschlossen sein. Nach seinen Angaben hat sich der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un auch bereits zur Einhaltung dieser Frist «verpflichtet». Im Januar 2021 endet die Amtszeit von US-Präsident Donald Trump.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt