ABO+

Trumps Justizminister ist untragbar geworden

Statt unabhängig zu sein, versteht sich Barr als Ausputzer des US-Präsidenten – und könnte damit eine politische Krise auslösen.

Barr sollte von seinem Amt zurücktreten – oder von den Kongressdemokraten angeklagt werden. Foto: Keystone/Shawn Thew

Barr sollte von seinem Amt zurücktreten – oder von den Kongressdemokraten angeklagt werden. Foto: Keystone/Shawn Thew

Martin Kilian@tagesanzeiger

Die Rolle des amerikanischen Justizministers kann in ihrer Bedeutung kaum überschätzt werden. Der «Attorney General» ist der oberste Gesetzeshüter der Nation, er dirigiert einen gewaltigen Apparat von Ermittlern, Staatsanwälten und diversen Behörden. Seine Unabhängigkeit vom Präsidenten ist eine Voraussetzung für die Integrität seines Amtes.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt