Trump rüttelt an Abkommen von Gorbatschow und Reagan

Die USA wollen einen Vertrag zur nuklearen Abrüstung kündigen. Dieser besteht seit dem Kalten Krieg.

Trump kündigte beim Wahlkampfauftritt in Nevada an, einen wichtigen Abrüstungsvertrag mit Russland kündigen zu wollen. Video: AP

Der Streit zwischen den USA und Russland um ein Abrüstungsabkommen aus der Zeit des Kalten Krieges ist am Wochenende eskaliert. Moskau warnte US-Präsident Donald Trump am Sonntag davor, den 1987 geschlossenen INF-Vertrag zur Abschaffung von atomwaffenfähigen Mittelstreckenraketen aufzukündigen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt