Zum Hauptinhalt springen

Indianer fordern Ölmulti heraus

Die Sioux-Indianer haben das Kriegsbeil ausgegraben. In North Dakota kämpfen sie gegen eine Ölpipeline, die sie als Bedrohung für das Land ihrer Vorfahren sehen.

Demonstranten?protestieren, angeführt von Schauspielerin Shailene Woodley, vor dem zuständigen Gericht in Washington.
Demonstranten?protestieren, angeführt von Schauspielerin Shailene Woodley, vor dem zuständigen Gericht in Washington.
Keystone

Jeden Tag wächst das Lager am Ufer des Cannonball River um ein paar neue Tipis. Indianer aus allen Teilen Dakotas strömen herbei, um den bedrängten Ureinwohnern der Standing Rock Sioux Reservation zur Seite zu stehen.

Diese sehen ihre Lebensgrundlagen durch ein 3,8 Milliarden Dollar teures Pipelineprojekt gefährdet, das ein texanisches Unternehmen gegen den Widerstand der Indianer realisieren will.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.