Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Europol legt IS-Propaganda-Kanäle lahm

Europol-Chef Rob Wainwright im Hauptquartier in Den Haag verkündet einen erfolgreichen Schachzug gegen die Terrormiliz IS. (Archivbild)
Die zweitägige Aktion war die jüngste Etappe einer im Jahr 2015 gestarteten Kampagne und richtete sich vor allem gegen die IS-Agentur Amaq, die häufig Erklärungen der Organisation verbreitet.
Der IS nutzte Amaq unter anderem dafür, sich zu den tödlichen Anschlägen in Paris (Bild), Brüssel, Barcelona und Berlin zu bekennen.
1 / 3

AFP/kaf