Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein Wunder, dass wir nicht schon tot sind»

Er war von 2004 bis 2008 in Anbar stationiert und leidet an einer sogenannten posttraumatischen Belastungsstörung. Trotzdem kehrte er in den Irak zurück: Jamie Lane.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin