Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Türen der Nachbarn schliessen sich

Venezolanische Migranten besteigen bei Tulcan, Ecuador, Busse für die Weiterfahrt nach Peru. Foto: Luis Robayo (AFP)

Notfalls zu Fuss

Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro hat den ölreichsten Staat der Erde in das Armenhaus des Kontinents verwandelt.

Maduros Hungerstaat