Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Cameron soll «Guardian»-Schikanen befohlen haben

Soll seinen Kabinettssekretär angeleitet haben: Der britische Premierminister David Cameron.

Hague verteidigt Massnahme

«Durch Verschlüsselung geschützt»

«Fast druckfertig»

75 Prozent der US-Daten wird überwacht

Inländische Gespräche bleiben hängen

sda/AP/fko