Zum Hauptinhalt springen

Bushs Verteidigungsminister bleibt ein Jahr bei Obama

Das Kabinett des neuen US-Präsidenten nimmt immer schärfere Konturen an. Jetzt wurde bekannt, dass Bushs Verteidigungsminister Robert Gates im Amt bleibt – mindestens für ein Jahr.

Bill Richardson, Gouverneur von New Mexico und früherer Energieminster, verzichtet auf das Amt als Energieminister.
Bill Richardson, Gouverneur von New Mexico und früherer Energieminster, verzichtet auf das Amt als Energieminister.
Keystone
Die Kongressabgeordnete Hilda Solis, die in der Gewerkschaftsbewegung verwurzelt ist, soll Arbeitsministerin werden.
Die Kongressabgeordnete Hilda Solis, die in der Gewerkschaftsbewegung verwurzelt ist, soll Arbeitsministerin werden.
Keystone
Wird Budgetdirektor: Der 40-jährige Ökonom Peter Orszag leitet derzeit noch das Budgetkomitee des Kongresses.
Wird Budgetdirektor: Der 40-jährige Ökonom Peter Orszag leitet derzeit noch das Budgetkomitee des Kongresses.
Keystone
1 / 17

Das berichteten Gewährsleute gestern in Chicago, wo Obama sich auf die Amtsübernahme vorbereitet.

Gates ist seit zwei Jahren unter Präsident George W. Bush Verteidigungsminister. Er gilt als gemässigter Politiker und ist seit langem den Republikanern verbunden. Mit seiner Nominierung würde Obama seine Zusage erfüllen, wonach auch ein Republikaner in seinem Kabinett sein solle.

Erfahrene Unterstützung für den jungen Obama

Gates bringt langjährige Erfahrung in eine Regierung, die von einem 47-Jährigen geleitet werden wird, der über wenig aussenpolitische Erfahrung verfügt und dann auch Oberkommandierender der Streitkräfte sein wird.

Gates Nominierung wäre auch ein Zeichen der Stabilität in einer Zeit, in der die USA zwei Kriege führen. Gates hatte zwar einmal erklärt, es sei unvorstellbar, dass er nach Ende von Bushs Amtszeit selber im Amt bleiben werde, in letzter Zeit nahm er dazu öffentlich jedoch nicht mehr Stellung.

Obamas KabinettVizepräsident

Joe Biden a>bestätigtAussenministerin

Hillary ClintonVerteidigungsminister

Robert GatesJustizminister

Eric HolderGesundheitsminister

Tom DaschleFinanzminister

Timothy GeithnerbestätigtStabschef

Rahm EmanuelbestätigtBudgetdirektor

Peter OrszagbestätigtHandelsminister

Bill RichardsonInnenministeroffenArbeitsministeroffenLandwirtschaftsministeroffenErziehungsministeroffenEnergieministeroffenTransportministeroffenMinister für innere SicherheitoffenVeteranenministeroffenStädtebauministeroffenUS-HandelsbeauftragteoffenLeiter UmweltschutzbehördeoffenLeiter Drogenpolitikoffen

AP/oku

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch