Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was geht? Die KulturwocheAuf einmal ist Musik wieder politisch

Annie Taylor im ISC: Ist das noch eine Surf-Rock-Band? 

Revolution mit Blick auf den Teich: Pussy Riot

«Bern ist überall»: Hommage an Laurence Boissier

Kauziger Eigensinn und ein scheinbar naiver Blick auf die Welt: Laurence Boissier (1965–2022).

Lauschig, pittoresk, publikumsmagnetisch: Seaside Festival

Am Seaside gibt es wenig Überraschendes, dafür viel Bewährtes. Zum Beispiel: Steff la Cheffe.

Kunst zum Anfassen im Park der Villa Mettlen 

Auch Heiko Schütz’ und Simon Gerbers Arbeit «Wortlos» darf berührt werden. 

Die Stadt als Bühne: Theaterfest von Bühnen Bern

Hoffen auf Wetterglück: Das Berner Symphonieorchester spielt zum Abschluss des Theaterfestes auf dem Bundesplatz. 

Surfen und suchen: Annie Taylor

Spiel mit dem Unvorhersehbaren: Tanzstück «Unordnen»

Susanne Mueller Nelson und Katja Münker fordern sich gegenseitig mit Anweisungen heraus.