Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf die Hitze folgt eine Kaltfront

Der Wetterdienst «Meteocentrale» gab für grosse Teile der Schweiz eine Unwetterwarnung der Stufe Rot heraus. Im Kanton Bern rechnen die Meteorologen von Montag- bis Dienstagnacht mit einer Regenmenge von bis zu 60 Liter pro Quadratmeter.

Die Prognosen fürs Gurtenfestival