Aus welchem Foto stammt dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt?

Mit Kultur lässt sich gut angeben – auch wenn man ein Werk oder einen Künstler gar nicht richtig kennt. Wir drehen den Spiess um: Erkennen Sie anhand des Schnipsels, um welchen Text, Film, Song oder welches Kunstwerk es sich handelt?

Vorschläge bitte unten in der Kommentarspalte eintragen. Um den Rätselspass zu bewahren, schalten wir die Antworten erst in ein paar Tagen online. Die Lösung wird jeweils nach einer Woche mit der neuen Aufgabe zusammen bekannt gegeben.

Die Lösung der letzten Woche: Der Ausschnitt gehört zum Buchcover von «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer», geschrieben 1960, von Michael Ende.

Die Illustration stammt von Franz J. Tripp (1915–1978). Tripp war einst selbst Schriftsteller, bis er sich dazu entschloss, seine Tätigkeit als Maler, Zeichner und Illustrator in den Vordergrund zu stellen. Nebst «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» gestaltete der Deutsche die Covers weiterer berühmter Kinderbücher, unter anderem «Räuber Hotzenplotz» und «Das kleine Gespenst».

Bild: Thienemann

Tages-Anzeiger

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt