Ciaccios Bekenntnis zu Langnau

Nach Ivars ­Punnenovs hat mit Damiano Ciaccio auch der zweite Tor­hüter der SCL Tigers seinen ­Vertrag bis 2021 verlängert.

  • loading indicator

Er war dabei, als die SCL Tigers 2013 in die NLB relegiert wurden. Er hütete das Tor, als die Langnauer zwei Jahre später in die höchste Spielklasse zurückkehrten. Und er wird auch im Frühling 2021 im Emmental zwischen den Pfosten stehen – ­seinen Kontrakt hat Damiano ­Ciaccio unlängst um zwei Saisons verlängert.

Noch im vergangenen Winter hatte es Anzeichen dafür gegeben, dass sich die Wege trennen könnten. Den Kampf um die Nummer 1 verlor Ciaccio gegen Ivars Punnenovs, zudem bekundete B-Ligist La Chaux-de-Fonds Interesse am 29-Jährigen. Der Romand mit dem unkonventionellen Stil aber liess sich nicht unterkriegen und ist stark in die neue Saison gestartet.

Er versteht es, Punnenovs zu pushen, ohne dabei die Loyalität zu verlieren. Eine klassische Nummer 2 ist er nicht, man könnte ihn als 1b-Lösung bezeichnen. Was die Goalieposition betrifft, herrscht bei den Emmentalern im Gegensatz zu diversen Clubs in der National League Kontinuität und Ruhe.

Weil nun beide Keeper bis 2021 unter Vertrag stehen, dürfte der Weg für Tigers-Eigengewächs Akira Schmid bis auf weiteres versperrt sein. Das Goalietalent (18) durchlebt in Nordamerika schwierige Zeiten. Von den Lethbridge Hurricanes, die in der kanadischen Juniorenliga WHL spielen, wurde er abgeschoben und auf die Waiver-Liste gesetzt.

Ziel sei es, dass Schmid in Übersee einen neuen Verein finde, meint Tigers-Sportchef Marco Bayer. Auch ein Wechsel nach Schweden steht zur Debatte. Eine Option ist überdies die Rückkehr in die Schweiz. «Wir lassen ihn nicht hängen», sagt Bayer.

Ein Thema bleibt die Verpflichtung von Juraj Simek. Der Servette-Angreifer hat von den SCL Tigers ein Angebot erhalten.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt