Kadettenkorps lud zum Schlusskonzert ein

Thun

Im Schlusskonzert der Kadettenmusik präsentierten die verschiedenen Formationen das musikalische Wirken in seiner ganzen Breite. Der Bogen reichte von Marsch- und Originalkonzertmusik über traditionelles und modernes Trommelspiel bis hin zu Titeln von Whitney Houston und Adele.

Das Finale mit allen Mitwirkenden am Schlusskonzert der Kadettenmusik.

(Bild: Hans Kopp)

Trotz des Fussballspiels Thun gegen Basel war am Samstagabend der Schadausaal im Kultur- und Kongresszentrum Thun annähernd voll besetzt. Das war nicht verwunderlich, hatte doch das Kadettenkorps zum traditionellen Schlusskonzert von Samstag und Sonntag mit 150 Mitwirkenden geladen. Sowohl die Darbietungen der jüngsten Kadetten als auch die Abschlussproduktion des Kaders und das Finale mit allen Mitwirkenden vermochten das Publikum zu begeistern.

Show der Tambouren

Besonderen Applaus ernteten die Tambourenanfänger mit einer Showeinlage. Einen speziellen Leckerbissen servierten mit ihren Saxofonsolos Spielführerin Rahel Lanz und deren Vize Nina Bütler im Stück «Saxes Will Rock» des US-Komponisten Larry Neeck, arrangiert von Rolf Häsler. Auch sämtliche anderen Titel wie «James Bond Skyfall» der britischen Sängerin Adele und «One Moment in Time» der verstorbenen Sängerin Whitney Houston wussten zu gefallen.

Nachwuchs gesichert

Am Rande des Konzerts verabschiedete Korpsleiter Thomas Balsiger 5 Kadermitglieder, 18 Musikantinnen und Musikanten sowie 9 Angehörige der Tambouren. An Nachwuchs fehle es nicht, gab er bekannt.

«Es ist erstaunlich, wie Musikleiter Urs Grundbacher und Tambourenleiter Martin Zollet es immer wieder fertigbringen, trotz der vielen jährlichen Abgänge das hohe musikalische Niveau zu halten», sagte der Korpsleiter anerkennend. Die beiden Genannten wurden zudem von ausscheidenden Kadetten mit Geschenken geehrt.

Thuner Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt