Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Arbeitsplätze oder Jet-Lärm?

1 / 5
Er will das Militär behalten, aber die Kampfjets loswerden: Stadtpräsident Marcel Maurer (FDP).
Der Flughafen Sion preist sich als «Ihr Tor zur Feriendestination Wallis» an: Ein A320 der Airberlin nach der Landung. (10. September 2013)
Militärflieger kommen bei der Bevölkerung weniger gut an: Zwei F/A-18 machen viel Lärm in Sion. (15. Mai 2003)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin