Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Anschlag bringt May in Bedrängnis

Grossbritanniens Premierministerin Theresa May auf dem Weg zur Pressekonferenz zum Attentat in London vom Vorabend.

Kritik an Polizei-Abbau

Saudis finanzieren Moscheen

Mehrere Festnahmen