Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kehrsatz bleibt eigenständigAnnens Freude, von Graffenrieds Irritation

Kehrt Bern den Rücken zu: Kehrsatz mit Gemeindepräsidentin Katharina Annen (FDP).
Kehrsatz wird so bald nicht zu Bern gehören.

«Empfehlung hatte gewissen Einfluss»

«Auf Augenhöhe»

Katharina Annen und Alec von Graffenried bei einer Medienkonferenz zum Projekt Kooperation Bern im Februar 2020.

«Verpasste Chance»

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Roger Taekow

    Wer will den schon mit Bern fusionieren? Die linksgrünen Steuergeldverschleuderer haben aus Bern die wohl unattraktivste Stadt der Schweiz gemacht. Nur verhindern und verbieten, null Innovation, immer weniger attraktive Arbeitsplätze.

    Wie lange sich das Bern wohl noch leisten kann?