Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bei Protesten gegen PolizeigewaltAmnesty wirft US-Polizei Verletzung der Menschenrechte vor

Eine Frau wird in Portland von Mitgliedern der US-Bundespolizei festgenommen. (23. Juli 2020)

Unangemessener Einsatz von Schlägen, Tränengas, Pfefferspray, Gummigeschossenen

Die US-Bundespolizei geht am 29. Juli in Portland gegen Demonstranten vor.

Amnesty für striktes Vorgehen gegen gewalttätige Polizisten

Demonstranten protestieren im New Yorker Stadtteil Queens gegen Polizeigewalt und systemischen Rassismus. (1. August 2020)