Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Halbmarathon-WM in PolenAm liebsten würde Wanders die Vergangenheit kopieren

Nicht nach Wunsch geriet Julien Wanders die Bahnsaison. Aber er will es weiter probieren – und falls Tokio 2021 stattfindet, auch bei Olympia im Leichtathletik-Rund antreten.

Allein 18 Ostafrikaner am Start

Schnellster Europäer im Halbmarathon: Julien Wanders (24) versucht sich an der WM zu bestätigen.

Schlumpf in Rekordform?

2 Kommentare
Sortieren nach:
    ralfkannenberg

    Platz 21 und 3.-bester Europäer - bei dem starken Feld eine klasse Leistung ! Zumal die Zeitabstände zum Platz 10 nicht so gross sind. Und mit seiner persönlichen Bestzeit wäre er sogar Gesamt-Vierter geworden. - Passt !