Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Altes Gotteshaus bietet neuen Genuss für Aug und Ohr

1 / 7
Auch die Umgebung wurde umgestaltet: Dadurch kommen auch die Pavillons auf der Stadtmauer wieder besser zur Geltung.
Neue Ansichten: Eine Glaswand mit drei Türen trennt den Predigtraum vom Eingangsbereich der Stadtkirche ab.
Hell und klar: Der renovierte und neu gestaltete Predigtraum der Thuner Stadtkirche ist künftig vielseitig nutzbar. Dabei wurde auch die Orgel (im Vordergrund) saniert und erweitert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin