Zum Hauptinhalt springen

Gottesdienst im NetzAls wären die Bänke voll besetzt

Die Kirchgemeinde Rohrbach nimmt ihre Gottesdienste auf Video auf. So kommen diese zu den Kirchgängern nach Hause.

Reden, Musizieren und Singen vor fast leeren Bänken: Eine ungewohnte Situation für Alex Kurz und Christof Fankhauser.
Reden, Musizieren und Singen vor fast leeren Bänken: Eine ungewohnte Situation für Alex Kurz und Christof Fankhauser.
Fotos: Daniel Fuchs

Wer heute in die Kirche Rohrbach kommt, findet zwar nach wie vor eine offene Tür, wenn er eintritt aber leere Kirchenbänke. Es ist ein ungewohntes Bild für die Kirchgänger, denn in Rohrbach sind sich diese gewohnt, den Gottesdienst in einer vollen Kirche zu feiern. «100 Personen sind für uns eher wenig Besucher», sagt Johann Hirschi, der Präsident der Kirchgemeinde, zu der neben Rohrbach auch die Gemeinden Auswil und Rohrbachgraben sowie die Madiswiler Ortsteile Kleindietwil und Leimiswil gehören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.