Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Als Lehrer muss ich Facebook kennen»

Ein Lehrer, zwei Schüler: Vor über 25 Jahren besuchte Markus Schär (rechts) den Unterricht von Kurt Bertschi. Bis zu den Sommerferien sass Tochter Julia Schär in der Schulbank in Bertschis Klassenzimmer. Nun tritt der passionierte Lehrer in den Ruhestand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin