Zum Hauptinhalt springen

Silvan Hefti bei YBAllgemeine Geschäftsbedingungen gelten für ihn nicht

Der 22-Jährige hat sich bei den Young Boys sofort etabliert. Das passt zur Geschichte Heftis, die vom schnellen Aufstieg handelt.

Silvan Hefti deutete in seinen ersten Einsätzen für YB in der Offensive eine Direktheit und Konsequenz an, die nach dem Abgang von Kevin Mbabu fehlte.
Silvan Hefti deutete in seinen ersten Einsätzen für YB in der Offensive eine Direktheit und Konsequenz an, die nach dem Abgang von Kevin Mbabu fehlte.
Foto: Claudio de Capitani (Freshfocus)

Jedes Spiel beginnt Silvan Hefti mit einem Lächeln. In diesen Momenten vor dem Anpfiff, wenn sich die Mannschaften aufstellen, der Schiedsrichter letzte Details prüft, die Anspannung auf dem Höchstpunkt ansteigt, geht der Rechtsverteidiger in sich – und lächelt. Mit der Absicht, die kommende Aufgabe nicht als Belastung zu betrachten, sondern als etwas Schönes.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.