Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Deutschland, Österreich, Frankreich, ItalienAb heute impft auch Europa

Im Corona-Impfzentrum in Berlin ist alles bereit für den Impfstart am Sonntag.
Auch Deutschland und zahlreiche andere EU-Länder beginnen mit den Massenimpfungen gegen das Coronavirus.
Auch in Frankreich, Italien, Spanien, Österreich und Portugal sollen am Sonntag die Massenimpfungen starten.
1 / 3

«Heute ist ein schöner, symbolischer Tag. Alle Bürger Europas beginnen gemeinsam mit ihren Impfungen.»

Domenico Arcuri, Italiens Chef-Virologe

16 Millionen Corona-Infektionen

DPA

17 Kommentare
    Gabi Bossert

    Erst wenn wirklich die Massenimpfung eingesetzt hat werden wir schauen und erleben, ob sie die versprochene Wirkung bringt. Nach 3 Wochen die zweite Impfung. Die Mutation ist da, Weitere sind nicht unmöglich. Jetzt alle Herzenswünsche einer Befreiung an diese Impfung hängen, ohne mal abwarten zu können, zeigt den Standort unserer breiten Menschheit. Nach der Impfung liebe Leute, erhaltet ihr nicht sofort den Freipass zum wieder gewonnen drauflos leben.

    Ob jetzt das eine Land mehr impft und schneller als das Andere spielt im Endeffekt keine grosse Rolle. Es ist tragisch wie hier im Kommentatoren Bereich die Angst der Zurücksetzung, der Bevorteilung anderer Nationen gegenüber der notdürftigen CH in Wortszenen gesetzt wird. Beobachten und abwarten können oftmals sehr hilfreich sein und auch Verhindern helfen.