Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nicole Reists Mammutpensum7000 Kniebeugen oder sechsmal auf die Schwägalp – an einem Tag

Nicole Reist lebt während ihrer Ultradistanzrennen nur im Moment. Was noch vor ihr liegt, blendet sie aus. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin