Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

2 Sekunden vor Schluss trifft Bern zum Sieg – die ZSC Lions kassieren Klatsche

1 / 16
Genfs Jim Slater (links) behauptet sich gehen Oliver Kamber (rechts) im Kampf um die Scheibe.
Wahnsinn: Dank einem Treffer nach 59.58 gespielten Minuten gewinnt der SC Bern das Kantonsderby gegen den EHC Biel.
Für Jonas Hiller steht Simon Rytz im Bieler Tor. Der Keeper lässt die Berner Mal für Mal verzweifeln.

Der EVZ bleibt Leader

Zum Klubrekord vor vollen Rängen

Zwei Treffer innert 2 Minuten

Zuger Rehabilitation

Vier Tore, vier Torschützen

HCD vom 0:3 zum 5:3

Keine Reaktion mehr von Fribourg

SCL Tigers - Kloten: Langnau darf weiter hoffen

Kloten trifft mehrmals das Gehäuse

Ambris vergebenen Chancen