Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Coronavirus in der Schweiz+++ Massnahmen-Gegner ziehen durch Luzern +++ Laut Schweiz gilt Covid-Zertifikat – EU widerspricht

LIVE TICKER

Corona-Massnahmen-Gegner ziehen durch Luzern
In Luzern haben Gegnerinnen und Gegner der Corona-Massnahmen demonstriert.
Laut Schweiz anerkennt EU Schweizer Zertifikat – EU widerspricht
Die Schweiz habe lediglich die Bestätigung bezüglich der technischen Tests des Zertifikats erhalten, heisst es aus Brüssel.
Zulassungsantrag für Moderna-Impfstoff ab 12 Jahren
354 neue Fälle gemeldet
Buchungsboom dank neuer BAG-Risikoliste
Neuansteckungen und Spitaleinweisungen weiterhin stark rückläufig
Tanja Stadler übernimmt Taskforce-Führung von Martin Ackermann
Tanja Stadler.
BAG meldet 358 neue Corona-Fälle

Über 23'000 Covid-Zertifikate bis Mittwochabend

BAG meldet 541 neue Fälle
Ständerat will Covid-Hilfen für Kultur Ende Jahr beenden
FDP-Fraktion will mit Covid-Zertifikat meineimpfungen.ch ersetzen
Nachtzüge fahren ab dem 2. Juli wieder
BAG meldet 429 neue Fälle
Berset kündigt 600'000 weitere Impfdosen an
Kanton Schwyz bietet Gelegenheit für spontanes Impfen in Bus
Corona-Debatte im Parlament
«Die bisherigen Öffnungsschritte des Bundesrates gehen zu wenig weit»: SVP-Nationalrätin Diana Gutjahr.
BAG meldet 1077 Neuinfektionen
Covid-Zertifikat im App-Store verfügbar
Stärkere Kontrollen bei Kurzarbeit
Wenn eine Firma zum Beispiel ihre Mitarbeitenden voll einspannt und trotzdem Kurzarbeit beantragt, ist das ein Missbrauch des Bezugs der Kurzarbeitsentschädigung. Solche Fälle treten aktuell gehäuft auf. (Symbolbild)
Waadt genehmigt zwei Testveranstaltungen

Neue Lockerungen ab dem 1. Juli geplant

Das Montreux Jazz Festival soll wie geplant stattfinden können: Slash performt auf einer Bühne in Montreux. (1. Juli 2019)

SDA/AFP/DPA/red

11807 Kommentare
Sortieren nach:
    María

    Etwas mehr vertrauen und etwas mehr Gerechtigkeit bitte.

    Es kommt mir endlich vor als mal wenig Impfungen in der Schweiz vorhanden waren. Jetzt impft die Schweiz einiges fliessender wie viele EU Länder und vorallem seriöser.

    Ich habe selber gesehen wie man sonst woanders ( EU ), geimpft wird und mit was!

    Ich bin nicht in der Schweiz geboren aber bin Dankbar und anerkenne vieles hier.

    Fehler werden überall gemacht aber in der Schweiz paar weniger nach mir.

    Am ende wird es klappen und ich bin zuversichtlich, dass ich bald ein sms vekommen werde von Vac me oder wie es wohl heissen will und kann damit mein bereits montierte App ausfüllen und das war es.