Der Hockey- Express rollt bald wieder

Seit 1994 besteht das Angebot des Busbetriebs Grenchen und Umgebung (BGU), welches die Eishockey-Fans an die Heimspiele des EHC Biel fährt. Am 11. September startet also bereits die 16. Saison des BGU-Hockey-Express. Details findet findet man unter www.bgu.ch. Der Bus startet jeweils in Selzach und lädt dann Fans in Bettlach, Grenchen, Lengnau und Pieterlen auf. Wer sich spontan zu einem Besuch des Eishockey-Spiels in Biel entschliesst, kann im Bus jeweils auch Stehplatz-Tickets kaufen. Auch Auswärtsspiele Der BGU bietet auch Fahrten zu den Auswärtsspielen des EHC Biel an. Hansrudolf Zumstein erklärt: «Dieses Angebot realisieren wir in Zusammenarbeit mit Schneider Reisen.» Während bei den Fahrten zu dem Heimspielen die Tarife fix sind, nämlich fünf Franken pro Fahrt (4 Franken für Jugendliche bis 16 Jahre), sind die Preise bei den Auswärtsspielen je nach Austragungsort unterschiedlich. pd >

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt