Frontseite

«Für Salvini läuft schon der Abspann»

«Für Salvini läuft schon der Abspann»

Interview

Roms populistische Regierung sei bald am Ende, sagt Italiens früherer Premier Matteo Renzi. Er weiss, worüber Salvini wohl stolpern wird.

ABO+
Oliver Meiler, Rom
1
«Ein Jahrzehnt der Investitionen»

«Ein Jahrzehnt der Investitionen»

Trotz Unmut über den Ausbau von Leistungen und Stellen in der Verwaltung: Der städtische Finanzplan für die nächsten vier Jahre ist beschlossene Sache.

Benjamin Bitoun
«Es tut einfach nur weh»

«Es tut einfach nur weh»

Die Schweizer Spieler zeigten sich nach dem denkbar knappen Out gegen Kanada entsprechend enttäuscht.

2
SVP will Reitschule temporär schliessen lassen

SVP will Reitschule temporär schliessen lassen

Der Berner Stadtrat wollte die Krawalle vom vergangenen Wochenende am Donnerstag nicht thematisieren. Darauf forderte die SVP die Stadt Bern dazu auf, die Reitschule sofort temporär zu schliessen.

So viel arbeiten wir Schweizer im Vergleich mit anderen Europäern

So viel arbeiten wir Schweizer im Vergleich mit anderen Europäern

Wer Vollzeit arbeitet, schuftet mehr als Angestellte in anderen Ländern – anders sieht es aus, wenn man Teilzeitjobs dazuzählt.

Yannick Wiget
15
Streikt mit uns!

Streikt mit uns!

gastbeitrag Greta Thunberg, Lena Bühler, Eslem Demirel, Linus Dolder, Jonas Kampus
21

Man wird unsere Stimmen auf den Strassen hören, aber es kann nicht nur an uns hängen bleiben. Wir rufen alle Menschen zum weltweiten Klimastreik auf.

«Angriffe gehören inzwischen leider zum Job»

«Angriffe gehören inzwischen leider zum Job»

In der Nacht auf Mittwoch werden in Bern zwei Rettungssanitäter angegriffen. Das ist kein Einzelfall. Vor allem Beschimpfungen und Drohungen haben zugenommen.

ABO+
Michael Bucher
1
Überraschung um 0,4 Sekunden verpasst

Überraschung um 0,4 Sekunden verpasst

Video

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft verliert den WM-Viertelfinal gegen Kanada auf dramatische Art und Weise 2:3 nach Verlängerung.

11
Populisten und Brexit: Sorgen bei der Europawahl

Populisten und Brexit: Sorgen bei der Europawahl

Die Brexit-Partei liegt nach Umfragen vorne. Das Bündnis der Rechtspopulisten um Matteo Salvini breitet schon die Arme aus.

5
Links-grüne Parteien kritisieren Überwachung durch den NDB

Links-grüne Parteien kritisieren Überwachung durch den NDB

Personen aus dem linken Spektrum sollen «systematisch überwacht» worden sein. Der Nachrichtendienst des Bundes widerspricht.

14