Frontseite

Zwei Doppeltickets kämpfen ums Stöckli

Zwei Doppeltickets kämpfen ums Stöckli

Hans Stöckli (SP) und Regula Rytz (Grüne) treten beide bei der Ständerats-Stichwahl an. Die Bürgerliche wollen mit Salzmann (SVP) und Markwalder (FDP) ins Stöckli.

9
2x2 und alles ist wieder offen

2x2 und alles ist wieder offen

 Chantal Desbiolles
kommentar Chantal Desbiolles
ABO+

Rot-Grün tritt wie die Bürgerlichen mit einem Zweierticket zum zweiten Wahlgang an. Ein gewagtes Spiel.

Beatrice Simons beschädigte Glaubwürdigkeit

Beatrice Simons beschädigte Glaubwürdigkeit

 Stefan von Bergen
kommentar Stefan von Bergen
ABO+
2

Die BDP-Regierungsrätin tritt nicht zum zweiten Wahlgang an und verzichtet auch auf den Nationalrat – entgegen früherer Ankündigungen.

Markwalder: «Wir wollen eine Auswahl bieten»

Markwalder: «Wir wollen eine Auswahl bieten»

Im ersten Wahlgang «nur» auf den fünften Platz, tritt Christa Markwalder (FDP) trotzdem zum zweiten Wahlgang an.

Bauhaus liefert falsche Zahlen

Bauhaus liefert falsche Zahlen

Niederwangen

Bauhaus in Niederwangen hat den Verkehr jahrelang kleingeredet und mit falschen Zahlen operiert: Die Filiale zieht viel mehr Autos an als bisher angenommen.

ABO+
Stephan Künzi
6
Langläuferin Von Siebenthal tritt zurück

Langläuferin Von Siebenthal tritt zurück

Ihr Körper und ihr Kopf hätten sich gegen das Training gewehrt, sagt die 26-jährige Berner Oberländerin.

1
Kontinuität dank Jalonen, Ruhe dank MacDonald

Kontinuität dank Jalonen, Ruhe dank MacDonald

Der SC Bern verlängert mit dem Trainer und verpflichtet einen fünften Ausländer.

Reto Kirchhofer
Bern rüstet sich für die Feyenoord-Fans

Bern rüstet sich für die Feyenoord-Fans

Am Donnerstag erwartet Bern das nächste Hochrisikospiel. Die Ultras von YB-Gegner Feyenoord Rotterdam sind europaweit berüchtigt. Dementsprechend hoch wird das Polizeiaufgebot sein.

ABO+
Michael Bucher
5
Vier Kinder und eine Frau bei Auffahrkollision verletzt

Vier Kinder und eine Frau bei Auffahrkollision verletzt

Orpund

Am Montagabend stiessen im Büttenbergtunnel auf der A5 bei Orpund vier Fahrzeuge zusammen. Dabei wurden fünf Personen verletzt. Der Verkehr wurde stark behindert.

SRF-Bühne nur für Köppel und Schlatter – Noser «erstaunt»

SRF-Bühne nur für Köppel und Schlatter – Noser «erstaunt»

Wieder steht SRF mit der FDP im Clinch: Kurz vor dem zweiten Zürcher Wahlgang für den Ständerat lädt SRF Roger Köppel und Marionna Schlatter in den «Club» ein. Und Ruedi Noser?

ABO+
Pascal Unternährer
15