Brexit: Wochenlange Turbulenzen am Aktienmarkt

CS: Thiam muss Tafelsilber verscherbeln +++ Rückenwind für Geberit +++ Finger weg von Swatch und Richemont +++ Warren Buffetts Reich droht die Aufspaltung. Zum Blog

Kommt der Frankenschock diesmal in Raten?

Es ist davon auszugehen, dass sich der Brexit negativ auf die Schweizer Wirtschaft auswirkt. Dies ausfolgenden Gründen. Mehr...

Der vor Ihnen kann mit Karte zahlen – Sie nicht

Der Schweizer Zahlungsabwickler SIX kämpft immer noch mit Problemen. Die Experten rätseln. Mehr...

Finger weg von Aktien bis zur Brexit-Abstimmung

Geldblog Bis zum Tag der Entscheidung sind Risiken zu gross +++ Nur Syngenta lohnt, weil Anleger einfach Kasse machen können. Zum Blog

Optimal versichert in die Ferien

Auf Reisen können Zwischenfälle teuer werden: Zum Beispiel wenn man ins Spital muss, eine Autopanne hat oder die Ferien vorzeitig abbrechen muss. Mit der richtigen Versicherung erspart man sich hohe Kosten und viele Sorgen. Mehr...

Vom Konkurrenzkampf der Versicherer profitieren

Geldblog Wer bei Hausratversicherungen vergleicht, spart locker Geld. Bei der Deckung sollte man keine Kompromisse machen. Mehr...

Werbung

So profitieren Anleger von der Brexit-Abstimmung

Geldblog Risikofreudige Investoren setzen mit Optionen aufs britische Pfund +++ CS: Reicht das Eigenkapital? +++ Starke Marktkorrektur droht. Zum Blog

Viele kommen nicht aufs Maximum

Wer von der AHV eine Vollrente erhält, bekommt nicht zwingend eine maximale Rente. Und wer eine maximale Rente bezieht, erhält nicht automatisch das Maximum. Ein Überblick über den Begriffswirrwarr bei der AHV. Mehr...

Gerüchte um die Credit Suisse

Geldblog Ein unzufriedener Grossaktionär soll die Aktien der Bank abstossen +++ Actelion als Übernahmeobjekt +++ die Tage des Ascom-Präsidenten sind gezählt. Zum Blog

Polizei warnt vor gefälschten 50er-Noten

Kiosk-Mitarbeiter haben in Chur zwei gefälschte 50er-Nötli entdeckt. Die Kantonspolizei Graubünden mahnt zur Vorsicht und erklärt, woran man Fälschungen erkennt. Mehr...