Autor:: Nik Sarbach

News

VIDEO

Heli-Einsatz über dem Wylerpark

Bern Ein Helikoptereinsatz beim Wylerpark erregte am Donnerstagmorgen Aufsehen. Dabei handelte es sich lediglich um einen Transportflug. Mehr...

Thun kriegt den Blues

Thun Mit der Blues Night Thun will Andreas Beer die Kyburgstadt im Schweizer Blueskalender etablieren. Am 22. Oktober geht die erste Austragung in der Konzepthalle 6 mit Headliner John Németh über die Bühne. Mehr...

Diskussion über künftige Nutzung der Schadaugärtnerei gestartet

Thun In einem mehrstufigen Prozess hat die Thuner Bevölkerung Gelegenheit, sich zur zukünftigen Nutzung der ehemaligen Schadaugärtnerei zu äussern. Der erste Anlass findet am 23. Mai statt. Mehr...

Die Freude steht im Vordergrund

Thun Am Mittwoch feiert die Thuner Freizeitbühne mit «Sellerie u Rüeblisaft» Premiere. Die Gruppe spiele keine tiefgründigen Stücke, dafür in guter Qualität, sagt der Gründer Peter Rüegsegger. Mehr...

Sie holen US-Stars ins KKThun

Auf eigene Faust holen Gabriela Sterchi und ihre Mutter Brigitte Ammann eine der besten A-cappella-Formationen der USA ins KKThun. Einfach anpacken lautet ihre Devise. Mehr...

Interview

«Wir sind ein Erlebnismuseum»

Oberhofen Im Museum für Uhren und mechanische Musikinstrumente (Mumm) in Oberhofen stehe das Anfassen und Erleben im Vordergrund, sagt dessen Leiter Martin Tschabold. Mehr...

«Eltern sind nicht glaubwürdig für Jugendliche»

Fredi Hallauer geht nach 29 Jahren als Jugendarbeiter der Kirchgemeinde Thun-Strättligen in Pension. Er habe den Jugendlichen stets als glaubwürdiger Erwachsener beistehen wollen. Mehr...

«Lampenfieber brauche ich nicht»

Am Samstag spielte der Kabarettist Emil Steinberger zum zweiten Mal im ausverkauften KKThun sein aktuelles Programm «Emil – no einisch». Wir trafen ihn vor dem Auftritt in der Garderobe. Mehr...

«Über den Tod rede ich nie mehr»

Thun Für eine Lesung weilte der Schauspieler Bruno Ganz diese Woche in Thun. Im Interview sagte er, was ihn an seiner Arbeit immer noch reizt und weshalb seine Erinnerungen an die Kyburgstadt haariger Art sind. Mehr...

«Wir waren in Thun zu laut»

Am Samstag tritt der Rapper Stress im KKThun auf. Im Kurzinterview verrät er, dass er nicht nur gute Erinnerungen an Thun hat. Mehr...

Hintergrund

«Den Fulehung finde ich immer noch gruselig»

Thun Iréna Flury spielt die weibliche Hauptrolle im Musical «Romeo & Julia». Die Darstellerin mit Thuner Wurzeln erzählt von ihren Erfahrungen auf der Seebühne und sagt, weshalb ihr der Fulehung auch heute nicht geheuer ist. Mehr...

70 Meter über dem Abgrund schnellt der Puls in die Höhe

Kandersteg Die Seilbahn Kandersteg-Sunnbüel, die Rega und die Rettungsspezialisten des SAC probten die Evakuierung einer Gondel per Helikopter. Ein Reporter von Bernerzeitung.ch/Newsnet liess sich am Seil aus der Gondel ausfliegen. Mehr...

Ursula Hallers Abschied aus dem Rampenlicht

Thun Am Freitagabend nimmt Ursula Haller zum letzten Mal als Gemeinderätin an einer Stadtratssitzung teil, bevor sie sich aus allen politischen Ämtern zurückzieht. Der Rücktritt sei für sie emotionaler, als erwartet. Mehr...

Nur Winterthur ist zurückhaltender

Thun Dieses Wochenende wäre Thunfest. Der Anlass wurde auch wegen Finanzierungsproblemen abgesagt. Ein Vergleich mit anderen Städten zeigt, dass sich Thun punkto Beteiligung am Stadtfest im unteren Viertel bewegt. Mehr...

Ein Job, der erst nach Feierabend beginnt

Thun Wenn die 42 STI-Busse nach Dienstschluss in die Garage gebracht werden, kümmern sich jeweils zwei Putzfrauen um sie. Nacht für Nacht. Für eine Schicht legte Reporter Nik Sarbach mit Hand an. Mehr...

Service

Wo gibts in Thun den besten Espresso?

Thun C-A-F-F-E-E, trink nicht so viel Kaffee! Für einmal haben wir die Empfehlung des alten Kaffeekanons ignoriert und sieben Cafés und Restaurants in Thun auf die Qualität ihrer Espressi getestet. Mehr...


VIDEO

Heli-Einsatz über dem Wylerpark

Bern Ein Helikoptereinsatz beim Wylerpark erregte am Donnerstagmorgen Aufsehen. Dabei handelte es sich lediglich um einen Transportflug. Mehr...

Thun kriegt den Blues

Thun Mit der Blues Night Thun will Andreas Beer die Kyburgstadt im Schweizer Blueskalender etablieren. Am 22. Oktober geht die erste Austragung in der Konzepthalle 6 mit Headliner John Németh über die Bühne. Mehr...

Diskussion über künftige Nutzung der Schadaugärtnerei gestartet

Thun In einem mehrstufigen Prozess hat die Thuner Bevölkerung Gelegenheit, sich zur zukünftigen Nutzung der ehemaligen Schadaugärtnerei zu äussern. Der erste Anlass findet am 23. Mai statt. Mehr...

Die Freude steht im Vordergrund

Thun Am Mittwoch feiert die Thuner Freizeitbühne mit «Sellerie u Rüeblisaft» Premiere. Die Gruppe spiele keine tiefgründigen Stücke, dafür in guter Qualität, sagt der Gründer Peter Rüegsegger. Mehr...

Sie holen US-Stars ins KKThun

Auf eigene Faust holen Gabriela Sterchi und ihre Mutter Brigitte Ammann eine der besten A-cappella-Formationen der USA ins KKThun. Einfach anpacken lautet ihre Devise. Mehr...

Eine Julia mit Thuner Wurzeln

Thun Iréna Flury, eine Schauspielerin mit Thuner Wurzeln, spielt bei «Romeo und Julia - das Musical» die weibliche Hauptrolle. Dirk Johnston übernimmt den Part des Romeo. Mehr...

Märlibühni schlägt neues Kapitel auf

Thun/Steffisburg In einem Jahr führt die Oberländer Märlibühni das Stück «Anastasia, die letzte Zarentochter» auf. Als Vorgeschmack ist nun ein Bilderbuch erschienen. Mehr...

Gefängnisbetreuer wegen sexueller Belästigung zu Recht entlassen

Thun Weil er drei Mitarbeiterinnen sexuell belästigt hat, wurde ein Betreuer des Regionalgefängnis Thun entlassen. Nun hat das Verwaltungsgericht seine Beschwerde gegen die Kündigung zurückgewiesen. Mehr...

Halle 6: Statt Maschinen dampft heute das Essen

In der Halle 6 wurden einst Bundmetallprofile gefertigt. Nach der Schliessung der Selve-Werke begann für den denkmalgeschützten Bau eine turbulente Phase. Mehr...

«Wir sind ein Erlebnismuseum»

Oberhofen Im Museum für Uhren und mechanische Musikinstrumente (Mumm) in Oberhofen stehe das Anfassen und Erleben im Vordergrund, sagt dessen Leiter Martin Tschabold. Mehr...

«Eltern sind nicht glaubwürdig für Jugendliche»

Fredi Hallauer geht nach 29 Jahren als Jugendarbeiter der Kirchgemeinde Thun-Strättligen in Pension. Er habe den Jugendlichen stets als glaubwürdiger Erwachsener beistehen wollen. Mehr...

«Lampenfieber brauche ich nicht»

Am Samstag spielte der Kabarettist Emil Steinberger zum zweiten Mal im ausverkauften KKThun sein aktuelles Programm «Emil – no einisch». Wir trafen ihn vor dem Auftritt in der Garderobe. Mehr...

«Über den Tod rede ich nie mehr»

Thun Für eine Lesung weilte der Schauspieler Bruno Ganz diese Woche in Thun. Im Interview sagte er, was ihn an seiner Arbeit immer noch reizt und weshalb seine Erinnerungen an die Kyburgstadt haariger Art sind. Mehr...

«Wir waren in Thun zu laut»

Am Samstag tritt der Rapper Stress im KKThun auf. Im Kurzinterview verrät er, dass er nicht nur gute Erinnerungen an Thun hat. Mehr...

«Den Fulehung finde ich immer noch gruselig»

Thun Iréna Flury spielt die weibliche Hauptrolle im Musical «Romeo & Julia». Die Darstellerin mit Thuner Wurzeln erzählt von ihren Erfahrungen auf der Seebühne und sagt, weshalb ihr der Fulehung auch heute nicht geheuer ist. Mehr...

70 Meter über dem Abgrund schnellt der Puls in die Höhe

Kandersteg Die Seilbahn Kandersteg-Sunnbüel, die Rega und die Rettungsspezialisten des SAC probten die Evakuierung einer Gondel per Helikopter. Ein Reporter von Bernerzeitung.ch/Newsnet liess sich am Seil aus der Gondel ausfliegen. Mehr...

Ursula Hallers Abschied aus dem Rampenlicht

Thun Am Freitagabend nimmt Ursula Haller zum letzten Mal als Gemeinderätin an einer Stadtratssitzung teil, bevor sie sich aus allen politischen Ämtern zurückzieht. Der Rücktritt sei für sie emotionaler, als erwartet. Mehr...

Nur Winterthur ist zurückhaltender

Thun Dieses Wochenende wäre Thunfest. Der Anlass wurde auch wegen Finanzierungsproblemen abgesagt. Ein Vergleich mit anderen Städten zeigt, dass sich Thun punkto Beteiligung am Stadtfest im unteren Viertel bewegt. Mehr...

Ein Job, der erst nach Feierabend beginnt

Thun Wenn die 42 STI-Busse nach Dienstschluss in die Garage gebracht werden, kümmern sich jeweils zwei Putzfrauen um sie. Nacht für Nacht. Für eine Schicht legte Reporter Nik Sarbach mit Hand an. Mehr...

Thuns fast vergessener Olympiasieger

Thun Am 9. Mai 1948 erlangte der Thuner Hans Moser an den Olympischen Spielen in London die Goldmedaille im Dressurreiten. Am Tag nach seiner Rückkehr strich er seinen Gartenzaun fertig. Mehr...

Wo gibts in Thun den besten Espresso?

Thun C-A-F-F-E-E, trink nicht so viel Kaffee! Für einmal haben wir die Empfehlung des alten Kaffeekanons ignoriert und sieben Cafés und Restaurants in Thun auf die Qualität ihrer Espressi getestet. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Paid Post

Psychologie im Business

Ökonomie ist mehr als Aufwand und Ertrag, Effizienz, Güterknappheit und Ressourcen.