Küng – und viel Mittelmass

Der Slowene Simon Spilak triumphiert an der Tour de Suisse zum zweiten Mal in der Gesamtwertung. Stefan Küngs Tag in Gelb ausgeklammert, bleiben die Einheimischen ohne Erfolgserlebnis. Mehr...

Spilaks zweiter grosser Streich

Der Slowene Simon Spilak hat zum zweiten Mal die Tour de Suisse für sich entschieden. Stefan Küng steigt zum Abschluss nochmals aufs Podest. Mehr...

Der 15. Streich des Strassen-Weltmeisters

Peter Sagan gewinnt die 8. Etappe der Tour. Der Slowake zeigt in Schaffhausen einmal mehr seine Qualitäten als Finisseur. Mehr...

«Im Strassenradsport ist Bern ein Sorgenkind»

Der Berner Oberländer Thomas Peter, Leistungssportchef von Swiss Cycling, spricht über Wettkampf, Trend und Lifestyle. Erfreulich sei die Entwicklung in der Sparte BMX, hält der 38-Jährige fest. Mehr...

Dem Bernbiet sind die Enthusiasten ausgegangen

2005 waren im Kanton Bern sieben Strassenradprofis registriert, derzeit gibt es keinen einzigen. Die Ursachen sind vielschichtig, haben aber einen gemeinsam Nenner: den Mangel an Personen, die sich ehrenamtlich engagieren. Mehr...

Halbe Portion aus dem Dorf des Doppel-Olympiasiegers

Bahn-Weltmeister Marc Hirschi ist der grösste Berner Radsport-Hoffnungsträger. Das Beispiel des 18-jährigen Ittigers offenbart, dass es im Kanton immer noch Wege gibt, die an die Spitze führen können. Mehr...

Slowene greift nach dem zweiten Gesamtsieg

Simon Spilak hat in der 7. Etappe zum wohl entscheidenden Schlag ausgeholt. Keiner hat mit dem Slowenen mithalten können. Mehr...

Pozzovivo siegt und übernimmt das Leadertrikot

Domenico Pozzovivo hat die sechste Etappe der Tour de Suisse knapp für sich ent-schieden. Bester Schweizer in La Punt war Mathias Frank als Vierter. Mehr...

Russische Evolution mit Schweizer Lizenz

Reto Hollenstein fährt für Katjuscha-Alpecin, das einstige Skandalteam mit Schweizer Lizenz. Unter der Leitung eines Genfer Anwalts wurde die Equipe umgebaut. Angestrebt wird der Bruch mit der Vergangenheit, wenn auch nicht mit letzter Konsequenz. Mehr...

Italienischer Doppelschlag in der Königsetappe

Domenico Pozzovivo setzt sich in der 6. Etappe mit Ziel in La Punt GR durch. Gleichzeitig übernimmt er das Leadertrikot. Mehr...

Dumoulin ist dick im Geschäft

Der Rummel um Tom Dumoulin ist in seiner Heimat riesig – an der Tour de Suisse bezahlt der 26-Jährige den Preis dafür. Durch den Triumph am Giro d’Italia hat sich im Leben des Olympiazweiten im Zeitfahren vieles geändert. Mehr...

Peter Sagan holt sich seinen 14. Tagessieg

Im Spurt des Feldes gewinnt der slowakische Strassen-Weltmeister Peter Sagan die 5. Etappe der Tour de Suisse, die über 222 km von Bex nach Cevio führte. Mehr...

Der Leader und sein Helfer

Der Ende 2016 erfolgte Ausstieg der Schweizer Radsportequipe IAM Cycling hat die beruflichen Wege von Mathias Frank und Marcel Wyss getrennt. An der Tour de Suisse in Bern treffen sich die 30-Jährigen. Mehr...

Warbasse überrascht mit Etappensieg

Die Schweizer Hoffnung auf ein Topergebnis in der Gesamtbewertung heisst Mathias Frank. Der Amerikaner Larry Warbasse holt sich den Tagessieg. Mehr...

Paid Post

Mit Top-Behandlungen einfach und natürlich zur Sommerfigur

Wir wünschen einen schlanken Sommer! Höchste Zeit, sich selber in Form zu bringen. Die Spezialisten von slim&more unterstützen Sie mit einer kostenlosen Beratung und Figuranalyse am Bellevue Zürich.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Service

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.