Marc Amacher singt sich mit «T.N.T» in den Final

Seine Fans mussten am Sonntagabend lange vor dem TV ausharren: Erst kurz vor 23 Uhr war klar, dass Marc Amacher das Team Michi & Smudo dank «T.N.T» im Finale von The Voice of Germany vertreten wird.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Macher von The Voice of Germany (TVOG) spielten am Sonntag gross auf auf der Klaviatur der Emotionen der TV-Zuschauer.

Die 100. Folge Show auf Sat 1 lebte von grossen Emotionen und vielen musikalischen Höhepunkten. Kein Wunder, dass die TV-Macher das Team der Titelverteidiger Michi Beck und Smudo von den Fantastischen Vier, ganz zum Schluss in den Kampf und den Final-Einzug schickte – und den Berner Oberländer Bluesman Marc Amacher als allerletzten der zwölf verbleibenden Kandidaten.

Er überraschte das Publikum in der Halle und daheim an den TV-Bildschirmen mit einer komplett neuen Blues-Version des AC/DC-Klassikers «T.N.T». Die Zuschauer goutierten den Auftritt des 32-jährigen Familienvaters, der in den bisherigen Sendungen vor allem mit Vollgas-Interpretationen grosser Klassiker von sich reden machte,offensichtlich – und schickten ihn ins Finale.

Von Anfang an Favorit

Marc Amacher gilt bereits seit seinem ersten Auftritt bei TVOG im Oktober als Favorit auf den Sieg in dieser sechsten Staffel. Die Bild-Zeitung fragte schon damals: «Haben wir hier schon den Sieger gesehen?», und vor der gestrigen Halbfinal-Sendung waren 14 Prozent von gut 6000 Teilnehmern einer Online-Umfrage auf der Webseite der TV-Show der Meinung, Amacher schaffe es ins Finale.

Die anderen beiden Kandidaten des Team Fanta kamen gemeinsam auf gerademal halbsoviele Stimmen, wie Amacher alleine. Und: Team Fanta gewann die letzten beiden Staffeln der Show. Im Finale trifft Amacher am nächsten Sonntag auf Tay Schmedtmann, Robin Resch, und Boris Alexander Stein. Der Sieger der sechsten Staffel von TVOG wird am nächsten Sonntag erkoren.

www.the-voice-of-germany.ch (Thuner Tagblatt)

Erstellt: 11.12.2016, 23:09 Uhr

Artikel zum Thema

«Marc Amacher kennen Millionen»

Morgen singt der Berner Oberländer Marc Amacher um den Einzug in den Final der deutschen TV-Show «The Voice of Germany». Thuner Produzent TJ Gyger antwortet auf sieben zum Erfolg von Oberländer Musikern. Mehr...

Marc Amacher singt sich mit «Personal Jesus» ins Halbfinale

Der Berner Oberländer Bluesman Marc Amacher steht bei «The Voice of Germany» im Halbfinal. Sein Auftritt begeisterte am Sonntagabend auch Superstar Robbie Williams. Mehr...

Robbie Williams coacht Amacher

Am Sonntag gehts für Marc Amacher bei «The Voice of Germany» um den Einzug ins Halbfinale der TV-Show. Bei den Vorbereitungen wurde er von keinem Geringeren betreut als von Superstar Robbie Williams. Mehr...

Werbung

60anni Primitivo Di Manduria

Qualitätswein und ein attraktiver Preis müssen sich nicht widersprechen. Jetzt im OTTO’S Webshop!

Werbung

Kommentare

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Die Welt in Bildern

Die Kanzlerin und die Narren: Angela Merkel freut sich in Berlin über den eben erhaltenen Ehrenorden des Deutschen Karnevalbundes (23. Januar 2017).
(Bild: Hannibal Hanschke) Mehr...