Oberhofen

Drei Personen nach Unfall im Spital

OberhofenBei einem Zusammenstoss dreier Autos am Mittwochnachmittag in Oberhofen wurden drei Personen verletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Mittwoch gegen 13.35 Uhr geriet auf der Staatsstrasse in Oberhofen ein in Richtung Gunten fahrendes Auto auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden Wagen. Dieser prallte daraufhin in ein weiteres Fahrzeug, das nach Gunten unterwegs war.

Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, ist noch unklar, weshalb es zur Streifkollision kam, die den Folgeunfall ausgelöst hat. Insgesamt wurden drei Personen verletzt und mussten ins Spital überführt werden. Während der Aufräumarbeiten kam es zu Behinderungen, weil der Verkehr nur wechselseitig fliessen konnte. (mb/pkb)

Erstellt: 28.12.2016, 17:12 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Bernerzeitung.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Blogs

Bern & so Guten Abend, liebe Sorgen

Echt jetzt? Manchmal hilft nur noch Beten

Die Welt in Bildern

Männchen machen für einen Heiligen: Auf den Hinterbeinen bahnen sich Pferd und Reiter ihren Weg durch die Menschenmenge in Ciutadella auf der spanischen Insel Menorca. Das ist Brauch während des San-Juan-Fests – und wer die Brust des Tieres streicheln kann, soll vom Glück gesegnet werden. (23. Juni 2017)
(Bild: Jaime Reina) Mehr...