VIDEO

Die Spannung steigt mit der zweiten Runde

Langenthal Reto Müller (SP) haben gerade mal 38 Stimmen zum Sieg gefehlt. Auf Verfolger Stefan Costa (FDP) hat er einen Vorsprung von 244 Stimmen. Wer schafft es, im zweiten Wahlgang? Mehr...

VIDEO

Langenthal: Noch kein neuer Stapi und leichter Linksrutsch

In Langenthal fällt die Entscheidung ums Stadtpräsidium zwischen Stefan Costa (FDP) und Reto Müller (SP) erst im zweiten Wahlgang in drei Wochen. Im Gemeinde- und Stadtrat gab es einen leichten Linksrutsch. Mehr...

Mann mit Glasflasche schwer verletzt

Bern Am frühen Sonntagmorgen griff ein Unbekannter in der Berner Aarbergergasse einen Mann mit einer Glasflasche an und verletzte diesen schwer. Mehr...

Segelflieger schlittert nach Landung in einen Zaun

Eggiwil In Eggiwil ist am Sonntagnachmittag ein Segelflugzeug nach der Landung auf einer Wiese in einen Zaun geprallt. Mehr...

Hin zur Mitte

Die FDP stehe in der Pflicht, der politischen Polarisierung entgegen zu wirken, sagt der stellvertretende TT/BO-Chefredaktor Alex Karlen. Mehr...

Die Beteiligung ist enttäuschend

Dass die Wahlen in Langenthal noch schlechter mobilisert haben als vor 10 Jahren, müsse zu denken geben, sagt Redaktionsleiterin Chantal Desbiolles. Mehr...

Werbung

Die FDP ist die klare Gewinnerin

Interlaken Der Interlakner Gemeinderat bleibt unverändert, alle Mitglieder wurden bestätigt. Am meisten Parteistimmen erhielt zwar die SP, aber sie und die SVP verloren gegenüber 2011. Zugelegt hat einzig die FDP – was ihr auch im Grossen Gemeinderat gelang. Mehr...

Hilterfingen ist fest in FDP-Hand

Hilterfingen Bis zur Jahrtausendwende war Hilterfingen eine FDP-Hochburg. Dann hatten die Liberalen zeitweise hartes Brot zu essen. Bei den Wahlen räumten sie am Sonntag nun aber wieder ab. Mehr...

Die Ergebnisse aus der Region Thun und dem Oberland

In der Region Thun und im Oberland standen zahlreiche kommunale Wahlen und Abstimmungen an. Die Resultate im Überblick. Mehr...

Region: Ergebnisse der kommunalen Abstimmungen

Hier finden Sie die Ergebnisse der kommunalen Abstimmungen in der Region Bern. Mehr...

VIDEO

«Die Kandidatur war mein Recht»

Langenthal Für Hans-Jürg Schmied (54) ist der Wahlkampf vorbei. Seine Anliegen will der parteilose Konstrukteur aber nicht aufgeben. Mehr...

150 Jahre, 64 Fulehüngli, 3 schönste Tage

Der Thuner Ausschiesset 2016 ist lanciert. Am Eröffnungsumzug marschierten die Kadetten am Sonntagnachmittag durch die Stadt. Eine Attraktion des Umzugs war das Jubiläum der Grütlischützen. Mehr...

123 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs

Die Polizei hat am Samstag auf der Susten- und Grimselpassstrasse Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. 123 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs. Mehr...

Bevölkerung sagt Ja zu Doppelkindergarten

Spiez Mit 2495 Ja- zu 1439 Nein-Stimmen haben die Stimmberechtigten den Verpflichtungskredit von 2,314 Millionen Franken für den neuen Doppelkindergarten Einigen angenommen. Die Stimmbeteiligung lag bei über 44 Prozent. Mehr...

Fussgänger stirbt bei Unfall

Hasle In der Nacht auf Sonntag wurde ein Fussgänger in Hasle von einem Lieferwagen angefahren und kam ums Leben. Mehr...

Es kommt zum Duell zwischen Marti und Neuenschwander

Nun sind noch zwei Kandidaten im Rennen um das Belper Gemeindepräsidium: Benjamin Marti (SVP) und Stefan Neuenschwander (SP). Mehr...

Protest gegen drohende Auslieferung baskischer Aktivistin

Bern In Bern haben am Samstag mehrere hundert Personen gegen eine drohende Auslieferung der Baskin Nexane Txapartegi demonstriert. Die Aktivistin war in Spanien wegen Unterstützung der ETA verurteilt worden. Mehr...

Bernexpo-Chef Brand hat den Machtkampf verloren

Bern Der abrupte Abgang von Bernexpo-Chef Roland Brand vor Monatsfrist überrascht. Der Grund: Verwaltungsratspräsidentin Franziska von Weissenfluh wollte sich offenbar verstärkt ins operative Geschehen einbringen. Mehr...

Die schlechteste Honigsaison seit langem

2016 wird als ein schlechtes Honigjahr in die Geschichte eingehen. Der lange Regen im Frühling setzte den Bienen zu, der warme Spätsommer konnte nichts mehr bewirken. Mehr...

Beamter als Fälscher verurteilt

Zwei Sachbearbeiter des Strassenverkehrsamts haben gemauschelt, Autohändler profitierten. Ein Ex-Mitarbeiter wurde nun verurteilt. Mehr...

Chris McSorley wird Rot sehen

Am nächsten Dienstag spielen die Düdingen Bulls im Cup gegen Genève-Servette. Ein schönes Geschenk für den Erstligisten zum 50. Geburtstag, das aber mit einem grossen Aufwand verbunden ist. Mehr...

Nause wehrt sich gegen das neue Polizeigesetz

Mit dem neuen Polizeigesetz könnten Grossanlässe für die Gemeinden künftig sehr teuer werden, warnt Reto Nause (CVP). Mehr...

Boll soll um 500 Einwohner wachsen

Vechigen Die Grundzüge für das Gebiet Boll-Süd sind bekannt. Zwischen der Hauptstrasse und der nach Süden verlegten RBS-Bahnlinie sollen in den nächsten zwanzig Jahren ge­gen 200 Wohnungen entstehen. Mehr...

Geschichten über das Stedtli

Laupen Der langjährige Laupener Stadtführer und Lokalhistoriker Toni Beyeler gibt mit der Fotografin Beatrice Hildbrand ein neues Buch heraus. ­Laupens Nachtwächter sind darin ebenso Thema wie ein Occasionspausenglöcklein. Mehr...

Besuch von einem fernen Planeten

Zwei Tonnen Teigwaren, 291 Scharen, über 100 Ateliers: Dieses Wochenende findet der nationale Grossanlass «Jublaversum» von Jungwacht und Blauring Schweiz statt. Mehr...

Die Last des Alltags hat er hinter sich gelassen

Herzogenbuchsee 1200 Kilometer wanderte Martin Moser rheinabwärts nach Rotterdam. Auf seiner abenteuerlichen Reise, die ihn in zehn Wochen durch fünf Länder geführt hat, zog er einen Schlussstrich unter sein bisheriges Leben. Mehr...

Freikirche muss ihr Gotteshaus verkaufen

Spiez Die 118-jährige Mat­thäuskirche in Spiez steht vor einer ungewissen Zukunft. Die Evangelisch-methodistische Kirche muss ihr Gotteshaus verkaufen, da sie dieses nicht mehr zu finanzieren vermag. Es soll Interessenten geben. Mehr...

Apfelsaft für die Stadt

Bern Donat Berger sucht in der ganzen Region Bern nach alten Apfelsorten, um ­daraus sortenreinen Saft zu ­pressen. Innert eines Jahres hat sich das Ganze von einer Bastelei zu einem stattlichen Projekt entwickelt. Mehr...

Der Kämpfer

Burgdorf «Ich will Stadtpräsident werden, weil ich weiss, dass ich es kann, und überzeugt bin, meiner Stadt etwas bieten zu können», sagt Francesco Rappa. Er wird von allen bürgerlichen Parteien unterstützt und rechnet sich gute Wahlchancen aus. Mehr...

«Auch wir Schützen haben unsere ‹Bösen›»

Wenn am Samstagmittag der Ausschiesset offiziell beginnt, jubilieren die Grütlischützen: Sie feiern ihr 150-Jahr-Jubiläum und partizipieren am Umzug teils in alten Kostümen. Mehr...

Region

Sponsored Content

Design Sackmesser

Weil Sie sowieso nie wissen, was Sie schenken sollen.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!