Bumbach

Flut richtet Millionenschaden an

In einem Teil des Emmentals kam es am Donnerstagmorgen wegen Starkregen zu Überschwemmungen. Grosse Teile des Dorfs Bumbach wurden überflutet und Bauernhöfe und ein Hotel sind nicht erreichbar.

(Bernerzeitung.ch/Newsnet)

(Erstellt: 24.07.2014, 23:17 Uhr)

Artikel zum Thema

Hochwasser richtet Millionenschäden im Emmental an

Im Emmental erreichten die Flusspegel heute einen Jahrhundert-Hochstand. Experten erwarten Schäden im Millionenhöhe. Menschen wurden bisher keine verletzt. Mehr...

Die Holzmassen bleiben unkontrollierbar

Bern Nach der Überschwemmung von 2005 hat der Kanton Bern das Projekt «Aarewasser» erarbeitet und 2009 präsentiert. Die 25 Massnahmen sollen künftige Überschwemmungen zwischen Thun und Bern weitestmöglich verhindern. Mehr...

Der viele Regen liess mehrere Bäche über die Ufer treten

60 Millimeter Regenwasser in 18 Stunden und die hohe Schneefallgrenze von 3500 Metern hatten gestern auch im Berner Oberland eine angespannte Hochwassersituation zur Folge. Mehr...

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Kommentare

Blogs

Bern & so Guten Abend, liebe Sorgen
Echt jetzt? Manchmal hilft nur noch Beten
Gartenblog Lasst die Kinder arbeiten!

Service

Die Welt in Bildern

Männchen machen für einen Heiligen: Auf den Hinterbeinen bahnen sich Pferd und Reiter ihren Weg durch die Menschenmenge in Ciutadella auf der spanischen Insel Menorca. Das ist Brauch während des San-Juan-Fests – und wer die Brust des Tieres streicheln kann, soll vom Glück gesegnet werden. (23. Juni 2017)
(Bild: Jaime Reina) Mehr...