Bern

Apotheke zieht bei der Migros ein

BernDie Versandapotheke Zur Rose eröffnet eine weitere Filiale in Bern. Ab Anfang Juli werden im Untergeschoss der Migros an der Marktgasse auch Medikamente verkauft.

In der Welle 7 gibt es bereits eine Filiale der Versandapotheke.

In der Welle 7 gibt es bereits eine Filiale der Versandapotheke. Bild: Andreas Blatter

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Versandapotheke Zur Rose öffnet am 6. Juli an der Berner Marktgasse ihre Türen. Sie wird in der Mi­gros-Filiale im Untergeschoss einquartiert. Im August 2016 hat die Versandapotheke in der Welle 7 ihren schweizweit ersten stationären Laden eröffnet. Das Shop-in-Shop-Konzept in der Marktgasse ist ein ­Pilotprojekt der Mi­gros. Später entscheidet sie, ob weitere Apothekenmodelle folgen.

Dass die Migros ihre ­Ladenflächen einer Apotheke zur Verfügung stellt, ist nicht zufällig: Das Gesundheitsgeschäft ist ein lukrativer Wachstumsmarkt. Bereits 2015 hat die Genossenschaft die Santémed-Gesundheitszentren übernommen.

Montag war ein entscheidender Tag für die Zukunft der Versandapotheke: Die Aktionäre ­haben den geplanten Börsengang mit einer Kapitalerhöhung von 200 Millionen Franken gutgeheissen. (me)

Erstellt: 19.06.2017, 18:04 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Bernerzeitung.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Gartenblog Griechische Randen

Gartenblog Gern gesehene Gäste

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Die Welt in Bildern

Lightshow: Ein Blitz entlädt sich während eines Sommergewitters über Bern (27. Juni 2017).
(Bild: Anthony Anex) Mehr...