Bern

Video: So klingt das Buskers 2016

BernDas Buskers-Festival zog bereits am Donnerstagabend zahlreiche Strassenmusik-Fans in die Berner Altstadt. 41 Acts an 25 vierschiedenen Spielorten gibt es bis am Samstag allabendlich zu bestaunen.

13. Buskers Bern: Ein Rundgang von berndeutschen Klängen über Balkan World Music bis zu experimentellem Punk
Video: Florine Schönmann

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bereits gegen 18 Uhr füllten sich am Donnerstagabend die Gassen der Berner Altstadt. Das schöne Wetter lockte zahlreiche Besucher an die 13. Ausgabe des Buskers-Festival.

Am Zytglogge, einem von 25. Spielorten, machte die Balkan-Band Suma Covjek bereits mächtig Stimmung und brachte das Publikum zum Mittanzen - vom Kleinkind bis zur älteren Dame. Die Truppe ist nur eine von insgesamt 41 Acts, die bis Samstag allabendlich auftreten.

Das Buskers trumpft wie jeder Jahr nicht nur musikalisch auf. So kommen die Besucher auch kulinarisch auf ihre Rechnung. Von Adams Käseschnitte, über Paella, bis hin zu Äthiopischem Food bietet das Festival alles, was das Herz begehrt.

Stricken auf der Pläfe

Neben dem buntgemixten Programm mit 141 Artisten aus 25 Ländern und der breiten kulinarischen Palette gibts am Buskers auch andere Besonderheiten und Kuriositäten zu entdecken.

Bei einem Miniatur-Theater auf der Münsterplattform gibts für jeden Besucher eine persönliche Vorstellung im wohl kleinsten Theater der Welt. Ein Stück weiter hinten auf der Pläfe können Besucher dabei helfen, den wohl längsten Schal der Welt zu stricken und in der Junkerngasse zeigt einem ein Zerrspiegel das wohl grösste, bzw. kleines Abbild seiner Selbst.

Das sind die Acts, die noch am Freitag-und Samstagabend jeweils ab 18 Uhr am Buskers zu sehen sind:

(Bernerzeitung.ch/Newsnet)

Erstellt: 12.08.2016, 09:23 Uhr

Artikel zum Thema

Buskers: Schlemmen, wippen oder tanzen?

Morgen Donnerstag startet das Strassenmusikfestival Buskers in Berns Altstadt in die 13. Runde: Während dreier Tage erwartet das Publikum eine bunte Mischung aus Musik, Comedy und Artistik. Mehr...

Buskers-Festival steht in den Startlöchern

Bern Farbiges Programm: Strassenmusiker und Artisten aus aller Welt geben sich Mitte August in Bern ein Stelldichein am Buskers-Festival. Hier gibts einen Überblick. Mehr...

Hitze, Hutgeld und riesengrosse Babys

Bern Zwei Golden Girls, eine wilde Karnevalstruppe und kegelnde Clowns: Während dreier Tage brachte das Buskers-Festival die Welt nach Bern. Insgesamt 75'000 Besucher feierten trotz Hitze mit. Mehr...

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Serienjunkie Papa ist anders

Foodblog Wieder auf dem Gipfel

Marktplatz

Immobilien

Die Welt in Bildern

Luftakrobaten: Black Eagles der koreanischen Air-Force fliegen anlässlich der internationalen See- und Luftfahrt-Ausstellung in Kuala Lumpur über die Petronas Towers. (29. März 2017)
(Bild: Vincent Thian) Mehr...