Bern

Handydoktor eröffnet die erste Praxis in Bern

BernAm Samstag eröffnet der Handydoktor in der Stadt Bern die erste Praxis. Die kaputten Geräte können spontan vorbeigebracht werden.

Der Handydoktor repariert alles.

Der Handydoktor repariert alles. Bild: Tanija Buchser

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

An der Jupiterstrasse 15 in Bern eröffnet der Handydoktor seine erste Praxis in der Stadt. Die Handypraxis kann man sich wie eine Arztpraxis vorstellen. «Wir habe einen Wartesaal für die Handyinhaber», sagt Thomas Stucki, Filialleiter und Mitinhaber der Handydoktor GmbH.

Ob Wasserschaden oder zerbrochenes Glas des Displays, alles wird repariert und ausgetauscht. «Uns zeichnet die Geschwindigkeit aus», so Stucki weiter.

Ersatzteile aus China

In den meisten Fällen kann man das Handy nach 10 bis 40 Minuten wieder mitnehmen. «Je nach Defekt kann die Reparatur aber bis zu zwei Tage dauern», erklärt Stucki. Die Ersatzteile werden aus China geliefert. (per)

Erstellt: 28.03.2012, 08:18 Uhr

Marktplatz

Immobilien

Kommentare

Blogs

Foodblog Frühlingsmüde? Ein Fall für Michael Jackson!

Foodblog Nichts zu motzen über den Mozzarella

Paid Post

Tierisch viele Angebote

Die Berner Publikumsmesse BEA präsentiert vom 28. April bis 7. Mai 2017 die ganze Fülle von Trends und Traditionen.

Die Welt in Bildern

Mystischer Rauch: Eine Gläubige betet zum Gedenken an ihre verstorbene Mutter während des Muttertags in Kathmandu, Nepal (26. April 2017).
(Bild: Navesh Chitrakar) Mehr...