Region

  • Region
  • Schweiz
  • Ausland
  • Wirtschaft
  • Börse
  • Sport
  • Kultur
  • Panorama
  • Leben
  • Auto
  • Digital
  • Blogs
  • Forum

Grosshöchstetten

Der Löwen ist wieder erwacht

In einer Woche wird der Gasthof Löwen in Grosshöchstetten nach zwei Jahren Pause neu eröffnet. Besonders der neue Gewölbekeller ist ein Höhepunkt. Er soll künftig auch als Kulturlokal dienen. Mehr...

Von Martin Burkhalter.

Ostermundigen

Frau stirbt nach Kollision mit Auto

Am Samstagnachmittag ereignete sich in Ostermundigen eine Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Die Frau wurde dabei schwer verletzt und starb noch im Spital an ihren Verletzungen. Mehr...

Aktualisiert um 14:08

Moosegg

Hotel Moosegg in Schülerhand

Ein etwas anderes Berufswahlprojekt: Die Oberstufenschüler aus Arni und Landiswil wirteten während einer Woche im Hotelbetrieb auf der Moosegg. Mehr...

Von Martin Burkhalter. Aktualisiert um 12:42

Mann bei Streit im Kapitel verletzt

Am frühen Samstagmorgen ist ein Mann im Club Kapitel am Bollwerk in Bern von einem Unbekannten mit einer Glasflasche angegriffen worden. Er wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Mehr...

Aktualisiert am 23.05.2015

Hinterkappelen

«Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht»

Töffmechaniker: Fabio Gehbauers Berufswunsch stand schon früh fest. Nun steckt der junge Mann aus Hinterkappelen kurz vor den Abschlussprüfungen. Und der Job hat für ihn nichts von seiner Faszination verloren. Mehr...

Von Christian Werder. Aktualisiert am 23.05.2015

Fahrerflucht nach Kollision mit Fussgängerin

Am Freitagabend wurde eine Frau auf der Muristrasse in Bern von einem Auto angefahren und ist dabei verletzt worden. Der Lenker fuhr nach dem Unfall weiter. Die Polizei sucht Zeugen. Mehr...

Aktualisiert am 23.05.2015

Schlatt

Ein Relikt aus alten Zeiten verschwindet

Abzweigungen in Y-Form waren früher im ländlichen Gebiet weit verbreitet. Mittlerweile verschwinden sie immer mehr – auch an der Muhlernstrasse ob Köniz. Mehr...

Von Stephan Künzi. Aktualisiert am 23.05.2015 2 Kommentare

Bern

Intercityhaus am Loryplatz bald leer

Wo sich früher eine Migros-Filiale befand, ist heute eine Immobilienfirma einquartiert. Aber nicht mehr lange. Stadtrat Manuel C.Widmer wünscht sich hier ein Café und Büros für die Quartiervertretungen. Mehr...

Von Markus Ehinger. Aktualisiert am 23.05.2015

Gurnigel

Biathlon-Zentrum: Initiant nimmt neuen Anlauf

Nach Jahren der Vorarbeit werden die Pläne für ein Biathlonzentrum im Gurnigel aufgelegt. Initiant Hans-Rudolf Segessenmann ist optimistisch – aber noch nicht am Ziel. Mehr...

Von Johannes Reichen. Aktualisiert am 23.05.2015

Bern

Reithalle: Kanton müsste Stadt enteignen

SVP-Stadtrat Erich Hess möchte mit einer kantonalen Volksinitiative gegen die Reitschule vorgehen. Dies wäre allerdings ein juristisches Husarenstück. Mehr...

Von Tobias Marti. Aktualisiert am 23.05.2015 36 Kommentare

Bern

Ein Anker für 1,8 Millionen

Action im Berner Auktionshaus Stuker: Ein Werk von Albert Anker wechselt für 1,8 Millionen Franken den Besitzer. Mehr...

Von fs. Aktualisiert am 22.05.2015 2 Kommentare

Bern

Wenn die Grosse Halle zum Dorf wird

Im August wird die grosse Halle in der Berner Reitschule einen Monat lang belebt: Ein Netzwerk von kreativen Leuten aus Bern organisiert gemeinsam das UNA-Festival. Mehr...

Von Sibylle Hartmann. Aktualisiert am 22.05.2015

Bern

Berner SVP-Politiker will gegen Koran-Verteilaktionen vorgehen

Der Berner SVP-Stadtrat Henri Beuchat fordert in einer Motion, das Verteilen von Koranen in der Stadt Bern zu verbieten. Ein Experte ist skeptisch. Mehr...

Aktualisiert am 22.05.2015 33 Kommentare

Bern

Gurtenfestival: Stände bei Gurtenbahn bis 2 Uhr offen

Wie auch schon letztes Jahr während des Gurtenfestivals werden auch diesen Juli die Ess- und Trinkstände bei der Gurtenbahn bis morgens um 2 Uhr in Betrieb sein. Mehr...

Aktualisiert am 22.05.2015

Region

Immobilien

Marktplatz

Umfrage

Kennen Sie (ohne zu googeln!) die Bedeutung von Pfingsten?



@BernerZeitung auf Twitter

Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen