Stau wegen eines Unfalls auf der A1

Am Dienstagmorgen sorgt ein Unfall auf der Autobahn A1 zwischen Schönbühl und Kirchberg für Stau. Wegen Schaulustigen stockt der Verkehr auch in der Gegenrichtung. Mehr...

Bahnlinie Gümligen-Konolfingen unterbrochen

Seit dem frühen Dienstagmorgen können zwischen Gümligen und Worb SBB keine Züge mehr verkehren. Die Betriebsstörung dauert voraussichtlich bis 9 Uhr. Mehr...

Die Meister des Linienbusses

VIDEO Trolleybusse erleben eine Renaissance. Dazu trägt der einzige Schweizer Busbauer Hess mit Sitz in Bellach SO bei. Das Unternehmen ist für den Prix SVC Espace Mittelland 2017 nominiert. Mehr...

Ein Studium in Sozialer Arbeit zahlt sich aus

Soziale Arbeit hat den Ruf, ein Studium für Idealisten, Wohltäter und Weltverbesserer zu sein. Aber: Keine Branche hat derzeit rosigere Zukunftsaussichten als das Sozialwesen. Mehr...

Ein ganzes Dorf feiert seinen Skihelden

Grosshöchstetten VIDEO Der frischgebackene Skiweltmeister Luca Aerni erlebte in seiner Heimatgemeinde Grosshöchstetten einen grossen Empfang. Mehr...

Von Graffenried will agile Kulturpolitik

Wie hat es der neue Stadtpräsident mit der Kultur? Auf dem Podium im Berner Kornhausforum blieb Alec von Graffenried meist im Ungefähren – was auch den ungefährlichen Fragen geschuldet war. Mehr...

Unterführung unterschätzt: Neuwagen fällt auf Strasse

Biel Der Chauffeur eines Auto-Transporters hat am Montagnachmittag in Biel offenbar die Höhe einer Unterführung unterschätzt. Ein Neuwagen landete auf der Strasse und blockierte diese vorübergehend. Mehr...

Das FFFH kommt auch nach Bern

Bern/Biel Das Festival du Film Français d'Hélvétie (FFFH) hat dieses Jahr neben Biel erstmals auch ein Standbein in Bern. Die 13. Ausgabe findet vom 13. bis 17. September statt. Mehr...

Gemeinderat gegen höhere Gebühren in den Velostationen

Bern Die FDP möchte die Gebühren für Velostationen in der Stadt Bern erhöhen. Der Gemeinderat empfiehlt, die Motion abzulehnen. Mehr...

Sommaruga lobt Flüchtlings-Ausbildungsprogramm

Büren an der Aare VIDEO Mit dem Beschäftigungsprogramm «In Limbo» bietet das Durchgangszentrum in Büren den Asylbewerbern eine berufliche Grundbildung an und bereitet sie so auf den Arbeitsmarkt in der Schweiz oder im Heimatland vor. Mehr...

Asylzentrum Guglera: Belohnung ausgesetzt

Giffers Im geplanten Bundesasylzentrum Guglera kam es vergangenen Herbst zu einem Sabotageakt. Für Hinweise setzt die Kantonspolizei nun eine Belohnung aus. Mehr...

Bonsoir übernimmt Berner Badi-Beizen

Bern Drei Betreiber des Clubs Bonsoir werden künftig die Berner Badi-Beizen übernehmen. Die neuen Pächter sehen darin eine willkommene Ablenkung. Mehr...

Kaffeekränzchen mit Eltern und Lehrern

Bern Jeden Dienstag treffen sich in der Schule Schwabgut Eltern und Lehrer zum Kaffeetrinken. Eine vorbildliche Art der Partizipation, finden alle Beteiligten. Dennoch hat das Projekt einige Startschwierigkeiten. Mehr...

Der ehemalige Losinger-Hauptsitz steht seit Monaten leer

Köniz Sie dienten der Baufirma Losinger zehn Jahre lang als Hauptsitz. Doch seit letztem Sommer stehen die zwei grossen ­Bürogebäude an der Sägestrasse in Köniz leer. Jetzt prüft die Besitzerin, ob sie zu Wohnraum werden könnten. Mehr...

Stau nach Unfall auf der A1

Am Montagmorgen ereignete sich auf der A1 zwischen Niederbipp und Wangen an der Aare ein Unfall. Auf der Strecke ist mit Stau zu rechnen. Mehr...

Wegen Asylzentrum: Kritiker planen eine Bürgerwehr

Giffers Die IG Guglera befürchtet, dass Spaziergänger von den Asylbewerbern des Ausreisezentrums in der Guglera belästigt werden könnten. Deshalb will sie eine Bürgerwehr ins Leben rufen. Die Polizei lehnt das Vorhaben ab. Mehr...

Mit Javascript zum ersten Job

Bern Seit einem Monat bildet der Berner Verein Powercoders Flüchtlinge zu Programmierern aus. Sie haben dadurch intakte Chancen auf eine feste Anstellung und auf ein Leben fernab der Abhängigkeit von der Sozialhilfe. Mehr...

Durch Buchstaben verbunden

Liebefeld Schreibmaschinengeklapper und viel Spass: Am Samstag trafen sich im Liebefeld Interessierte zum gemeinsamen Schreibnachmittag. Der Laptop blieb allerdings zu Hause, hier setzte man auf Mechanik und Metallstäbe. Mehr...

Lechzen nach dem Bösen

Bern Bühnenhommage mit raffinierter Wendung: Das Theater an der Effingerstrasse zeigt die Schweizer Erstaufführung von «Switzerland – der Fall von Patricia High­smith». Mehr...

Rekord für die Eisbahn auf dem Bundesplatz

Bern Die Kunsteisbahn auf dem Bundesplatz verzeichnet mit über 45'000 Besuchern einen neuen ­Rekord. Mehr...

Region

Marktplatz

Immobilien


Umfrage

Ist es richtig, im Berner Zieglerspital Asylsuchende unterzubringen?




Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen