Unterführung unterschätzt: Neuwagen fällt auf Strasse

Biel Der Chauffeur eines Auto-Transporters hat am Montagnachmittag in Biel offenbar die Höhe einer Unterführung unterschätzt. Ein Neuwagen landete auf der Strasse und blockierte diese vorübergehend. Mehr...

VIDEO

Ein ganzes Dorf feiert seinen Skihelden

Grosshöchstetten Der frischgebackene Skiweltmeister Luca Aerni erlebte in seiner Heimatgemeinde Grosshöchstetten einen grossen Empfang. Mehr...

Von Graffenried will agile Kulturpolitik

Wie hat es der neue Stadtpräsident mit der Kultur? Auf dem Podium im Berner Kornhausforum blieb Alec von Graffenried meist im Ungefähren – was auch den ungefährlichen Fragen geschuldet war. Mehr...

Die Sole bedrängt das Salz

Burgdorf Sollen die ver­eisten Strassen in Burgdorf weiterhin mit Trockensalz oder mit einer wässerigen Salzlösung sicher gemacht werden? Die BDP-Fraktion will, dass der Gemeinderat diese Frage prüft. Neuland betritt die Stadt damit nicht. Mehr...

Die Saaner unterstützen den FC Thun

Thun Der FC Thun erhält Unterstützung aus dem Saanenland: Dank einer Initiative des Thuners Armin Fuchs soll der Club mehr VIP-Karten verkaufen können als bisher. Mehr...

Kommt die Baustelle den Narren in die Quere?

Langenthal Noch bis Ende April werden beim Spitalplatz auf der St.-Urban-Strasse die Werkleitungen saniert. Wo jetzt noch eine Baustelle ist, sollen in weniger als zwei Wochen die Fasnachtsumzüge durchgeführt werden. Mehr...

Ein Studium in Sozialer Arbeit zahlt sich aus

Soziale Arbeit hat den Ruf, ein Studium für Idealisten, Wohltäter und Weltverbesserer zu sein. Aber: Keine Branche hat derzeit rosigere Zukunftsaussichten als das Sozialwesen. Mehr...

Die Wald-Kita ist wieder geschlossen

Lyssach Das Experiment mit einer Kindertagesstätte im Emmeschachen ist vorerst gescheitert. Die Betreiber wollen sich nun auf Burgdorf fokussieren, wo die Nachfrage nach Kita-Plätzen vorhanden sei. Mehr...

Geeint gegen den Richtplan

«Die Sorge ist gross», lässt Wimmis stellvertretend für rund 40 regionale Gemeinden verlauten. Wegen des kantonalen Richtplans könne kaum noch Bauland eingezont werden. Nun wird das Gespräch mit dem Regierungsrat gesucht. Mehr...

Sommaruga lobt Flüchtlings-Ausbildungsprogramm

Büren an der Aare VIDEO Mit dem Beschäftigungsprogramm «In Limbo» bietet das Durchgangszentrum in Büren den Asylbewerbern eine berufliche Grundbildung an und bereitet sie so auf den Arbeitsmarkt in der Schweiz oder im Heimatland vor. Mehr...

Gemeinderat gegen höhere Gebühren in den Velostationen

Bern Die FDP möchte die Gebühren für Velostationen in der Stadt Bern erhöhen. Der Gemeinderat empfiehlt, die Motion abzulehnen. Mehr...

Berner Regierung offen für mehr Veranstaltungen an Festtagen

An hohen Festtagen sind im Kanton Bern fast alle Veranstaltungen verboten. Dieses Verbot soll gelockert werden. Mehr...

Der ehemalige Losinger-Hauptsitz steht seit Monaten leer

Köniz Sie dienten der Baufirma Losinger zehn Jahre lang als Hauptsitz. Doch seit letztem Sommer stehen die zwei grossen ­Bürogebäude an der Sägestrasse in Köniz leer. Jetzt prüft die Besitzerin, ob sie zu Wohnraum werden könnten. Mehr...

Bonsoir übernimmt Berner Badi-Beizen

Bern Drei Betreiber des Clubs Bonsoir werden künftig die Berner Badi-Beizen übernehmen. Die neuen Pächter sehen darin eine willkommene Ablenkung. Mehr...

Das FFFH kommt auch nach Bern

Bern/Biel Das Festival du Film Français d'Hélvétie (FFFH) hat dieses Jahr neben Biel erstmals auch ein Standbein in Bern. Die 13. Ausgabe findet vom 13. bis 17. September statt. Mehr...

Schlittenhunde trotzten der Wärme

Kandersteg Die 28. internationalen Hundeschlittenrennen fanden am Wochenende bei besten Verhältnissen statt. Zwei Oberländer gewannen dabei im Alleingang. Mehr...

Asylzentrum Guglera: Belohnung ausgesetzt

Giffers Im geplanten Bundesasylzentrum Guglera kam es vergangenen Herbst zu einem Sabotageakt. Für Hinweise setzt die Kantonspolizei nun eine Belohnung aus. Mehr...

Spiez rückt seinen Schuldnern auf den Pelz

Die Gemeinde Spiez lässt das Inkasso von Schulden und Alimenten neuerdings durch die global tätige Firma EOS ausführen. Der Inkasso­riese arbeitet auf Basis von Erfolgshonoraren, ist deshalb auch entsprechend hartnäckig. Mehr...

«Wenn Alkohol im Spiel ist, kann die Stimmung schnell kippen»

Langnau Es ist nicht so, dass am Samstag mit den SCB-Fans lauter Engel nach Langnau gereist wären. Aber Thomas S., der im Extrazug für Ruhe und Ordnung sorgen musste, hatte auffallend wenig zu tun. Mehr...

Stelldichein der Literaturszene

Am kommenden Wochenende geht das 12. Thuner Literaturfestival Literaare über die Bühne. Es widmet sich der Vielfalt der deutschsprachigen Literatur. Mehr...

Stau nach Unfall auf der A1

Am Montagmorgen ereignete sich auf der A1 zwischen Niederbipp und Wangen an der Aare ein Unfall. Auf der Strecke ist mit Stau zu rechnen. Mehr...

Die Eigermilch als Studienobjekt

Studenten der Fachhochschule Bern untersuchten unter dem Titel «Tourismus als Chance für regionale Lebensmittelspezialitäten» das Label Eigerness und die Eigermilch AG. Mehr...

Jodler boten akustische Leckerbissen

Thun Heimelige Stimmung, gepflegte Chorharmonie, ein Theaterstück, das die Lachmuskeln strapaziert: Der Jodlerklub Edelweiss Thun unterhielt das Publikum in der Mehrzweckhalle Allmendingen bestens. Mehr...

Kaffeekränzchen mit Eltern und Lehrern

Bern Jeden Dienstag treffen sich in der Schule Schwabgut Eltern und Lehrer zum Kaffeetrinken. Eine vorbildliche Art der Partizipation, finden alle Beteiligten. Dennoch hat das Projekt einige Startschwierigkeiten. Mehr...

«Der Contest ist sicher ein Höhepunkt»

Wiedlisbach Auch nach 34 Jahren ist die Fasnacht beliebt. Dazu trage der einzigartige Guggenwettstreit bei, sagt Zunftpräsident Michael Berger. Mehr...

Mit Javascript zum ersten Job

Bern Seit einem Monat bildet der Berner Verein Powercoders Flüchtlinge zu Programmierern aus. Sie haben dadurch intakte Chancen auf eine feste Anstellung und auf ein Leben fernab der Abhängigkeit von der Sozialhilfe. Mehr...

Wegen Asylzentrum: Kritiker planen eine Bürgerwehr

Giffers Die IG Guglera befürchtet, dass Spaziergänger von den Asylbewerbern des Ausreisezentrums in der Guglera belästigt werden könnten. Deshalb will sie eine Bürgerwehr ins Leben rufen. Die Polizei lehnt das Vorhaben ab. Mehr...

Oberaargau: So viele Ausländer leben unter uns

Unter den rund 80'000 Menschen, die im Oberaargau leben, stammt je nach Gebiet bis zu einem Viertel aus anderen Nationen. Diese ­Grössenordnung hat sich in den vergangenen Jahren nicht massiv verändert. Mehr...

Durch Buchstaben verbunden

Liebefeld Schreibmaschinengeklapper und viel Spass: Am Samstag trafen sich im Liebefeld Interessierte zum gemeinsamen Schreibnachmittag. Der Laptop blieb allerdings zu Hause, hier setzte man auf Mechanik und Metallstäbe. Mehr...

Rekord für die Eisbahn auf dem Bundesplatz

Bern Die Kunsteisbahn auf dem Bundesplatz verzeichnet mit über 45'000 Besuchern einen neuen ­Rekord. Mehr...

Region

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Werbung

Wonder Core Smart, 6 in 1

Mit dem Wonder Core erreichen Sie in nur 5 Minuten Ihre Traumfigur. Ab sofort im OTTO’S Webshop!

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Paid Post

Berufsbegleitend. flexibel. digital.

Berufstätige wollen zunehmend zeit- und ortsunabhängig studieren.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.

Service