Bern ist Hochburg der Handydiebe

Bern In Bern und Neuenburg werden die meisten Handys geklaut. In Bern ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Handy gestohlen wird, um 42 Prozent höher als in der restlichen Schweiz. Mehr...

VIDEO

BZ-Talk mit Albert Rösti

Dieses Mal zu Gast am BEA-Messestand der Berner Zeitung: Albert Rösti, der jüngst zum Präsidenten der Schweizer SVP gewählt worden ist. Mehr...

«Uns gefällt Musik im Tram»: 800 Berner unterschreiben Petition

Bern Die Jungen Alternativen haben eine Petition mit 800 Unterschriften gegen das verschärfte Musik-Reglement von Bernmobil eingereicht. Mehr...

Bundesrat genehmigt kantonalen Richtplan

Verstärkte Siedlungsentwicklung nach innen: Der Richtplan 2030 des Kantons Bern erfüllt das Raumplanungsgesetz. Mehr...

Mit weniger Gymelern zu Stosszeiten den ÖV entlasten

Geht es nach dem Kanton Bern, sollen ab 2017 weniger Gymnasiasten zu Stosszeiten pendeln müssen. Er spielt den Ball aber den Schulen zu. Mehr...

VIDEO

Hinter den Kulissen des Multikulti-Quartiers

Burgdorf Die junge Journalistin und Filmemacherin Sonja Mühlemann verfilmte eine Dokumentation über das multikulturelle Zusammenleben im Burgdorfer Gyrischachenquartier. Der Film läuft ab dem 5. Mai in den Kinos. Mehr...

Werbung

Polo Hofer aus Spital entlassen

Interlaken Nach seinem Schwächeanfall wurde Polo Hofer nun wieder aus dem Spital entlassen. Mehr...

Wie aus Resten neues Essen wird

In der Schweiz werden zu viele Lebensmittel weggeworfen. An der BEA-Sonderschau «Food Waste» wird ein bewussterer Umgang mit unserem Essen thematisiert. Mehr...

RGM in der inneren Enge

Ein Tag nach dem Blitzrevival von Rot-Grün-Mitte haben sich die Berner Stapi-Kandidatinnen und -kandidaten zum ersten Wahlpodium getroffen. In Marians Jazzroom gaben sich die vier verblüffend zahm. Mehr...

Ankläger fordert Therapie

Die Straf­anträge gegen einen jungen Kongolesen gehen weit auseinander. Der Staatsanwalt ­verlangt eine dreijährige Gefängnisstrafe, die zugunsten einer Therapie aufgeschoben werden soll. Der Verteidiger plädiert auf eine Geldbusse. Mehr...

Feuer, Internierte und königlicher Besuch

Meiringen Die Englische Kirche in Meiringen hat in ihrer über 100-jährigen ­Geschichte vieles erlebt. Mehr...

Der beste Emmentaler kommt vom Ganzenberg

Rohrbachgraben Für seinen Emmentaler AOP hat die Sortenorganisation Andreas Schütz aus Rohrbachgraben mit der Goldenen Käsereimarke ausgezeichnet. Mehr...

«Bahnhof» soll eine Kulturbeiz werden

Schwarzenburg Die IG Gasthof Bahnhof in Schwarzenburg will eine Genossenschaft gründen und das leer stehende Restaurant kaufen. Aus dem Gasthof soll eine Kulturbeiz werden. Mehr...

Sicherer durch das Dorf

Stettlen Die Blechlawine bleibt bestehen, soll in Zukunft jedoch nur noch mit Tempo 30 durchs Dorf rollen. Zudem möchte die Gemeinde die öffentlichen Plätze attraktiver machen. Umgesetzt wird das Millionenprojekt frühestens in zwei Jahren. Mehr...

Bellelay will Standorte in Stiftungen ausgliedern

Die Psychiatrischen Dienste Biel-Seeland-Berner Jura wollen die Standorte Reconvilier und Love­resse ausgliedern. Den Mitarbeitern wurde gekündigt, damit sie bessere Bedingungen haben, falls die Pläne scheitern. Mehr...

Schutzlos dem Wetter ausgesetzt

Murten Tribüne, Bar und Festzelt stehen bereits. Momentan wird in Murten die Infrastruktur für das historische Theater «Helvetische Revolution» aufgebaut. Bald wird geprobt, und schon am 18. Mai ist Premiere. Mehr...

Kirche Gwatt hat kleinsten Nutzen

Thun Die Würfel sind gefallen – fürs Erste: Der Kirchgemeinderat Thun-Strättligen schlägt der Kirchgemeindeversammlung vor, auf das Kirchenzentrum im Gwatt zu verzichten. Es hat gemäss einer Analyse den geringsten Nutzen für die Kirchgemeinde. Mehr...

Mit Schulhausbau gestartet

Diemtigtal Der Spatenstich zum Bau des Schulhauses Wiriehorn ist erfolgt. Die Kosten inklusive Landerwerb und Abbruch des alten Gebäudes sind mit rund 6 Millionen Franken budgetiert. Im Sommer 2017 soll die neue Anlage bezugsbereit sein. Mehr...

Die grosse Friedhofsdiskussion steht noch bevor

Langenthal Das Engelsgrab und die Namenstafel fanden im Langenthaler Stadtrat starke Zustimmung. Erst noch diskutiert werden die Fragen im Zusammenhang mit den Bestattungen Andersgläubiger. Mehr...

Drei Stossrichtungen für die Zukunft

Interlaken Rentabilität vor Umsatz, Yield-Management und Angebotserweiterung: Claude Thomann, VR-Präsident der Con­gress Centre Kursaal Interlaken AG, stellte nach einem defizitären Geschäftsjahr drei strategische Stossrichtungen vor. Mehr...

Die BLS wird Kulturland brauchen

Bern Das Areal von Ruag und Armasuisse in Thun-Nord ist zwar eine Variante. Trotzdem peilt auch die Begleitgruppe, die Alter­nativen zu einer BLS-Werk­stätte in Riedbach entwickeln soll, die grüne Wiese an. Mehr...

«Zu wenig Courage für einen Alleingang»

Die Bürgerliche können der Posse um den Erhalt des RGM-Bündnisses wenig Positives abgewinnen. Einen besseren Gratiswahlkampf gebe es wohl kaum, meint etwa Philip Kohli, Fraktionschef BDP/CVP. Mehr...

Drei Standorte – und alle sind froh

Bern Ressortleiter Stephan Künzi zu den Alternativen für den Standort der neuen BLS-Werkstätte. Mehr...

Kein «Fall Moser» mehr: Höhere Hürde für zweiten Wahlgang

Der Regierungsrat befürwortet, höhere Zugangshürden für zweite Wahlgänge im Gesetz zu verankern. Diese sollen bei kantonalen Majorzwahlen, wie etwa den Ständeratswahlen, zur Anwendung kommen. Mehr...

Dorfcoiffeur aus dem Soussol will hoch hinaus

Spiez Er ist ein Politneuling und im Ort bekannt wie ein bunter Hund: Peter Müller (57) alias Dorfcoiffeur Billy. Er steigt als Parteiloser ins Wahlrennen um das Spiezer Gemeindepräsidium. Mehr...

Zwei Frauen, zwei Fragezeichen und ein politischer Farbtupfer

Spiez Wer übernimmt Ende Jahr das Gemeindepräsidium von Franz Arnold (SP)? Nach der Kandidatur von Parteikollegin und Gemeinderätin Ursula Zybach ist nun auch die von SVP-Vizegemeindepräsidentin Jolanda Brunner offiziell. Mehr...

Aarebrücke: Thun und Steffisburg kommen sich noch näher

Thun Die neue Brücke über die Aare zwischen Steffisburg und Thun wird früher fertig als geplant. Das Herzstück der regionalen Umfahrung wird bis Ende dieses Jahres ­fertiggestellt und der ganze Bypass Nord im Frühjahr 2018 dem Verkehr übergeben. Mehr...

Zigarren fürs Buch, Kunst fürs Stiftunghaus

Gondiswil Emil Blüemli ist ein Sammler. Für seine Zigarren nahm ihn 1998 sogar das «Guinnessbuch der Rekorde» auf. Nun zeigt er in Eriswil Kunst – und frönt für die Vernissage seiner wichtigsten Leidenschaft: dem Kochen. Mehr...

22-Jähriger erliegt den Schussverletzungen

Biel Ein 22-Jähriger, der am Montagabend verletzt aufgefunden worden war, ist in der Nacht auf Dienstag verstorben. Der zweite Verletzte befindet sich noch im Spital. Mehr...

Wahlkampf im falschen Gebäude

Langenthal Die Mitte-links-Parteien stellten ihren Kandidaten fürs Stadtpräsidium, Gemeinderat und Vizestadtpräsident Reto Müller (SP), im Langenthaler Glaspalast vor. Das stört Vertreter der Bürgerlichen. Mehr...

Region

Sponsored Content

Das Original BEA

Vom 29. April bis 8. Mai 2016 findet wieder die Berner Frühlingsmesse BEA statt.

Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.