«Mit Technik lässt sich das Liebesgeheimnis nicht lösen»

Liebe ist ein geniales Bindungsmittel, aber sie beinhaltet auch Betrug und Verletzung. Der deutsche Zukunfts­forscher Matthias Horx ist in seinem neuen Buch «Future Love» zuversichtlich, dass wir «liebeskompetenter» werden. Mehr...

Korsika, die dufte Insel

Natürlich könnte man einfach gemütlich am Strand liegen. Es lohnt sich aber, die kontrastreiche Insel auf unterschiedliche Art zu entdecken: sportlich zu Fuss und mit dem Bike, gemächlich per Boot, flexibel im Mietauto oder im Train de Plages. Mehr...

«Feministin ist mein Beruf»

Anne-Sophie Keller ist 27, schreibt zwei Blogs, engagiert sich als Aktivistin für den Feminismus und hat eben ein Buch über Iris von Roten mitveröffentlicht. Sie findet, dass der Feminismus gerade ein Revival erlebt. Mehr...

Achtung, Nachtschwärmer!

Am Mittwoch ist Tag des Schlafes, eine gute Ge­legenheit, sich einmal mit dem Phänomen des Schlafwandelns zu befassen, das immer noch nicht vollends erklärbar ist. Mehr...

Das Glück der späten Jahre

Glücklich sein möchten alle, doch im Alter gelingt es offensichtlich besser. Damit aus flüchtigen Glücksmomenten Lebenszufriedenheit wird, braucht es Lebenserfahrung und den Mut, sich dem Glück zu öffnen. Mehr...

Sponsored

Unser Schlaf ist programmiert

SPONSORED Wer nicht genug schläft, hat weniger vom Leben. Entscheidend ist jedoch nicht, möglichst lange im Bett zu liegen. Mehr...

Keine Angst vor «Dr. Ted»

Zweimal jährlich verwandeln sich Medizinstudierende der Uni Bern in Teddybär-Doktoren. Ziel des Rollenspiels: Den Kindern die Angst vor dem Spital nehmen. Besuch bei den «Dr. Teds» in der Kinderklinik des Berner Inselspitals. Mehr...

Politologe isst live sein Brexit-Buch

VIDEO Matthew Goodwin glaubte, die Briten in- und auswendig zu kennen und hat sich verschätzt. Jetzt löst der Politologe sein Versprechen vor laufender Kamera ein. Mehr...

Bern ist ein Hochzeitsparadies

Vier der zehn besten Orte der Schweiz, eine Trauung zu feiern, sind im Grossraum Bern. Das zeigen die Er­gebnisse der zweiten Swiss Location Awards. Mehr...

«Eine Zigarette wäre bereits fatal»

Bern Seit einem Jahr ist Thomas Aebersold rauchfrei. Früher konsumierte er um die dreissig Zigaretten pro Tag. Wichtig beim Aufhören seien ein guter Grund sowie die richtige Unterstützung, sagt er. Mehr...

Leben

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.


Umfrage

Identifizieren Sie sich mit Ihrer Postleitzahl?




Umfrage

Wie lange haben Sie Ihr aktuelles Mobiltelefon schon?








Umfrage

Wie viel Lohn erhält Ihre Putzkraft (brutto pro Stunde)?








Umfrage

Was halten Sie von der Audioqualität der digitalen Musik?





Umfrage

Wie stehen Sie zu Schönheitsoperationen?




Promotion

Kostenlose Ebooks

Laden Sie in unserem Weiterbildungs-Channel kostenlos Ebooks herunter.


Umfrage

Sollen unverheiratete Partner den gleichen Namen tragen dürfen?