YB

News, Interviews, Hintergründe, Kommentare und Matchberichte.


News

Hoarau unterschreibt bis 2020 bei YB

VIDEO Die Young Boys haben den Vertrag mit Stürmerstar Guillaume Hoarau vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Zudem wechselt im Sommer Gérard Castella in den YB-Nachwuchsbereich. Mehr...

VIDEO

Sanogo verlängert Vertrag bei YB bis 2020

YB-Mittelfeldspieler Sékou Sanogo bleibt den Young Boys treu. Der 27-jährige Ivorer hat seinen Vertrag mit dem BSC Young Boys vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Mehr...

Nicolas Bürgy wechselt von YB zum FC Thun

Der 21-jährige Innenverteidiger Nicolas Bürgy wechselt per sofort leihweise von den Young Boys zum FC Thun. Er bleibt vorerst bis im Sommer im Berner Oberland. Mehr...

Hoarau zum Spieler des Jahres 2016 gewählt

Der YB-Stürmer Guillaume Hoarau setzt sich an der SFL Award Night in Luzern als Spieler des Jahres 2016 durch. Zum Trainer des Jahres 2016 wurde Lausannes Fabio Celestini gekürt. Mehr...

Kubo: Ein Win-win-Transfer

Yuya Kubo wird YB sehr wahrscheinlich verlassen. Der 23-jährige Stürmer steht kurz vor einem Transfer zum belgischen Klub KAA Gent. Der japanische Nationalspieler bringt mehrere Millionen ein. Mehr...

Liveberichte

YB und St. Gallen teilen sich die Punkte

Nur dank eines Treffers von Neuzugang Assalé konnten die Berner einen St. Galler Sieg verhindern. Die Partie endete 2:2. Mehr...

Schwaches YB verliert deutlich gegen Luzern

Trotz einem frühen Führungstreffer verlieren die Young Boys gegen den FC Luzern mit 1:4. Mehr...

YB gewinnt das Derby in Thun

Thun führte gegen die Young Boys zwei Mal, aber jeweils nur kurz, in der 73. Minute geht YB erstmals in Führung, so bleibts bis am Schluss: Thun 2, YB 3. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Drei Tore innert neun Minuten

Versöhnliches Ende einer durchzogenen Europacup-Kampagne: YB gewinnt gegen Astana mit 3:0 – Frey, Hoarau und Schick erzielen die Tore zwischen der 63. und 72. Minute. Mehr...

Die Young Boys siegen in Unterzahl

Die Young Boys sorgen für die erste FCB-Niederlage der laufenden Saison. In Unterzahl siegt YB mit 3:1. Mehr...

Vorschau

Rotation bei YB – Kubo bereits in den Ferien

Im letzten Europa-League-Spiel geht es für die Young Boys heute Donnerstag gegen ­Astana um nicht mehr viel. Mehr...

Heute Abend braucht YB Auswärtstore

Die Young Boys müssen heute bei Olympiakos Piräus gewinnen – sonst scheiden sie in der Europa-League-Gruppenphase aus. Auswärts allerdings haben die Berner in dieser Saison in vier Europacupspielen bisher nur ein Tor erzielt. Mehr...

Kein Schiffbruch im Hafen von Piräus

Die Young Boys müssen beim griechischen Topklub Olympiakos Piräus gewinnen – sonst scheiden sie in der Europa League aus (21.05 Uhr, SRF 2 live). Probleme bereitet die Besetzung der Innenverteidigung. Mehr...

Kubo fällt mehrere Wochen aus

Yuya Kubo hat sich am Dienstag beim Debüt für Japan am Knie verletzt. Er dürfte bis Ende Jahr ausfallen. Mehr...

YBs Verletzte, Vernetzte

Vor dem sonntäglichen Heimspiel gegen das formstarke Sion (13.45 Uhr) beklagen die Young Boys ­Ausfälle. Zudem kommt es zu Mutationen im VR. Mehr...

Matchberichte

VIDEO

Dämpfer für YB

Die Young Boys finden in Luzern sehr gut ins Spiel – und verlieren 1:4. Nach dem frühen Führungstor durch Yoric Ravet fallen die Berner komplett auseinander und enttäuschen. Mehr...

Vorweihnächtliche Geschenke

«Die bessere Mannschaft hat heute verloren», sagte YB-Coach Adi Hütter. Im guten Kollektiv der Thuner überzeugte auch der junge Colin Trachsel. Mehr...

VIDEO

FC Thun - YB: Nah und doch so fern

YB gewinnt das Derby in Thun 3:2. Die Situation der beiden Berner Klubs könnte sich zur Winterpause nicht unterschiedlicher präsentieren. Mehr...

VIDEO

YB: Viel Erwärmendes nach der Pause

YB schlägt Astana zum Abschluss der Europa-League-Gruppenphase 3:0. Die Young Boys steigern sich nach einer langweiligen ersten Halbzeit deutlich. Mehr...

Pfiffe, Karten, Freudenfest

YB bereitet dem Berner Pu­blikum gegen Basel sehr viel Freude – trotz des Platzverweises gegen Kasim Nuhu. Der FCB enttäuscht derweil sehr. Mehr...

Interview

«Für mich war klar, dass es bei YB so kommen musste»

Der frühere YB-Trainer Uli Forte arbeitet beim FC Zürich sehr erfolgreich – und kann heute Donnerstag die Sechzehntel­finals der Europa League erreichen. Forte spricht unter anderem über über Guillaume Hoarau und Fredy Bickel. Mehr...

«Ich werde YB nicht verlassen, um nach Basel zu gehen»

Am Samstag empfängt YB den FC Basel. Im Vorfeld des Spitzenspiels ist das Interesse an Guillaume Hoarau gross. Am Donnerstag stellte sich der Berner Topskorer den Medien und sprach dabei über seine Rolle. Mehr...

«YB muss es auch in 118 Jahren noch geben»

Bei YB ging es in diesem Herbst mal wieder turbulent zu und her. Verwaltungsratspräsident Hanspeter Kienberger spricht über die neue Strategie und die Kommunikation des Vereins, Verkaufsgerüchte und den OR-Artikel 717. Mehr...

Hütter: «Es wäre mehr möglich gewesen»

YB ist nach dem 1:1 in Piräus aus der Europa League ausgeschieden. Trainer Adi Hütter spricht über die gute Leistung gegen Olympiakos und fehlende Präzision im Passspiel. Mehr...

Lecjaks: «Das ist vor allem eine Kopfsache»

Linksverteidiger Jan Lecjaks äussert sich vor dem Spiel in der Europa League bei Apoel Nikosia zum Aufschwung bei YB. Und der Tscheche mag der Tatsache, dass YB wieder einmal auf Rasen spielt, nicht zu viel Gewicht verleihen. Mehr...

Hintergrund

Nach 10'944 Tagen wieder ein Titel für YB?

Am Mittwoch startet YB mit dem Trainingsbetrieb in ein Jahr, in dem im Cup endlich wieder ein Titel gefeiert werden soll. In der Liga sollen die Fortschritte bestätigt werden. Mehr...

Spycher baut am Team der Zukunft

Das enorm breite YB-Kader soll im Winter verkleinert werden. Das ist nicht einfach. Sportchef Christoph Spycher sucht Abnehmer für nicht mehr erwünschte Fussballer. Zudem könnte das eine oder andere Talent verliehen werden. Mehr...

Zufriedenheit auch dank «Monsieur YB»

Durchatmen angesagt: Einmal mehr wechselten sich bei den Berner Young Boys Licht und Schatten ab – auf, aber auch neben dem Rasen. Das zweite Halbjahr 2016 in Bildern. Mehr...

Ohne die «YB-Viertelstunde» stünde YB auf Rang 1

Warum eigentlich liegt das formstarke YB 12 Punkte hinter dem schwerfälligen Basel? Bei der Ursachenforschung stösst man auf eine Statistik, nach der die Geschichtsbücher umgeschrieben werden müssen. Mehr...

Österreicher Hoch

Thorsten Schick hat sich bei den Young Boys nach einem schwachen Start im ­Sommer deutlich gesteigert. Im Moment ist der 26-jährige Österreicher sogar eine ­wichtige Grösse im Team. Mehr...

Meinung

Ein ganz normales YB-Jahr

Die Young Boys sorgen auf und neben dem Platz für beste Unterhaltung. Was erwartet uns im neuen Jahr? Mehr...

Bald gibt es Tore, ganz sicher

Sportblog BZ-Sportredaktor Fabian Ruch über die torlose Phase von YB. Mehr...

YB-Noten: Frust und Eigensinn

Beim 0:0 in Sitten enttäuschen mehrere Offensivkräfte. Der eingewechselte Yuya Kubo vergibt den Siegtreffer leichtsinnig. Mehr...

CC für die Show, Marc Lüthi für die Bratwürste

Die Young Boys bieten mal wieder in sechs Tagen mehr Unterhaltung als andere Vereine in sechs Jahren. Mehr...

Service

Leser wählen Hadergjonaj zum besten YB-Spieler

Nicht etwa Knipser Hoarau oder Flügelflitzer Steffen, sondern Verteidiger Florent Hadergjonaj wurde von den Lesern zum besten YB-Spieler der vergangenen Saison gewählt. Mehr...

FC Liverpool mit neuem Fundament

FC-Liverpool-Trainer Brendan Rodgers versucht den Klub, in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Die Leistungen des Teams in der Liga interessieren stärker als das Europa-League-Spiel gegen die Young Boys. Mehr...

Fünf Dinge, die YB-Fans in Liverpool lassen sollten

In Liverpool gelten zum Teil andere Regeln als in Bern - ein Kurzratgeber für YB-Anhänger. Mehr...

Noten

YB-Noten: Einsamer Goalie

Kaum zu glauben, aber der beste YB-Spieler war beim 1:4 in Luzern Torhüter Yvon Mvogo. Mehr...

YB-Noten: Zakarias Energie und Ravets Traumvorlagen

Die YB-Spieler zeigten beim 3:1-Sieg gegen Sion durchwegs gute Leistungen. Yoric Ravet und Denis Zakaria stachen sogar heraus. Mehr...

YB-Noten: Hoarau, der Handballer

Die Young Boys bekunden gegen spielbestimmende Thuner Mühe, bestechen aber mit bemerkenswerter Effizienz im Abschluss. Mehr...

YB-Noten: Frey bringt viel Schwung

Als Michael Frey eingewechselt wird, drehen die Young Boys gegen Astana (3:0) auf. Ungenügend agiert keiner der Berner Fussballer. Mehr...

YB-Spieler brillieren gegen Basel

Torjäger Guillaume Hoarau verdient für seine zwei Tore und seine starke Leistung beim 3:1-Sieg der Young Boys gegen Basel mal wieder die Bestnote. Aber auch andere Berner Akteure überzeugen beim Erfolg über den Leader. Mehr...





Hoarau unterschreibt bis 2020 bei YB

VIDEO Die Young Boys haben den Vertrag mit Stürmerstar Guillaume Hoarau vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Zudem wechselt im Sommer Gérard Castella in den YB-Nachwuchsbereich. Mehr...

VIDEO

Sanogo verlängert Vertrag bei YB bis 2020

YB-Mittelfeldspieler Sékou Sanogo bleibt den Young Boys treu. Der 27-jährige Ivorer hat seinen Vertrag mit dem BSC Young Boys vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Mehr...

Nicolas Bürgy wechselt von YB zum FC Thun

Der 21-jährige Innenverteidiger Nicolas Bürgy wechselt per sofort leihweise von den Young Boys zum FC Thun. Er bleibt vorerst bis im Sommer im Berner Oberland. Mehr...

Hoarau zum Spieler des Jahres 2016 gewählt

Der YB-Stürmer Guillaume Hoarau setzt sich an der SFL Award Night in Luzern als Spieler des Jahres 2016 durch. Zum Trainer des Jahres 2016 wurde Lausannes Fabio Celestini gekürt. Mehr...

Kubo: Ein Win-win-Transfer

Yuya Kubo wird YB sehr wahrscheinlich verlassen. Der 23-jährige Stürmer steht kurz vor einem Transfer zum belgischen Klub KAA Gent. Der japanische Nationalspieler bringt mehrere Millionen ein. Mehr...

Wie einst Pelé

Junioren der Young Boys trainieren seit kurzem Futsal mit den Coaches von Minerva Bern. Dadurch sollen sie zu besseren Fussballern werden, sagt Christian Franke, der für die Ausbildung der Jüngsten zuständig ist. Mehr...

YB-Verteidiger Loris Benito bricht sich Fuss

Pech für YB-Verteidiger Loris Benito: Der 24-Jährige hat sich am Sonntag beim Derby in Thun den Fuss gebrochen. Er fällt für mindestens sechs Wochen aus. Mehr...

YB-Fans tanzen der Stadt Thun auf der Nase rum

Kein Fanwalk? Denkste - dachten sich die YB-Fans, liessen die bereit stehenden Busse leer stehen und marschierten frischfröhlich in der Spätherbst-Sonne der Stockhorn-Arena entgegen. Mehr...

YB und St. Gallen teilen sich die Punkte

Nur dank eines Treffers von Neuzugang Assalé konnten die Berner einen St. Galler Sieg verhindern. Die Partie endete 2:2. Mehr...

Schwaches YB verliert deutlich gegen Luzern

Trotz einem frühen Führungstreffer verlieren die Young Boys gegen den FC Luzern mit 1:4. Mehr...

YB gewinnt das Derby in Thun

Thun führte gegen die Young Boys zwei Mal, aber jeweils nur kurz, in der 73. Minute geht YB erstmals in Führung, so bleibts bis am Schluss: Thun 2, YB 3. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Drei Tore innert neun Minuten

Versöhnliches Ende einer durchzogenen Europacup-Kampagne: YB gewinnt gegen Astana mit 3:0 – Frey, Hoarau und Schick erzielen die Tore zwischen der 63. und 72. Minute. Mehr...

Die Young Boys siegen in Unterzahl

Die Young Boys sorgen für die erste FCB-Niederlage der laufenden Saison. In Unterzahl siegt YB mit 3:1. Mehr...

Rotation bei YB – Kubo bereits in den Ferien

Im letzten Europa-League-Spiel geht es für die Young Boys heute Donnerstag gegen ­Astana um nicht mehr viel. Mehr...

Heute Abend braucht YB Auswärtstore

Die Young Boys müssen heute bei Olympiakos Piräus gewinnen – sonst scheiden sie in der Europa-League-Gruppenphase aus. Auswärts allerdings haben die Berner in dieser Saison in vier Europacupspielen bisher nur ein Tor erzielt. Mehr...

Kein Schiffbruch im Hafen von Piräus

Die Young Boys müssen beim griechischen Topklub Olympiakos Piräus gewinnen – sonst scheiden sie in der Europa League aus (21.05 Uhr, SRF 2 live). Probleme bereitet die Besetzung der Innenverteidigung. Mehr...

Kubo fällt mehrere Wochen aus

Yuya Kubo hat sich am Dienstag beim Debüt für Japan am Knie verletzt. Er dürfte bis Ende Jahr ausfallen. Mehr...

YBs Verletzte, Vernetzte

Vor dem sonntäglichen Heimspiel gegen das formstarke Sion (13.45 Uhr) beklagen die Young Boys ­Ausfälle. Zudem kommt es zu Mutationen im VR. Mehr...

VIDEO

Dämpfer für YB

Die Young Boys finden in Luzern sehr gut ins Spiel – und verlieren 1:4. Nach dem frühen Führungstor durch Yoric Ravet fallen die Berner komplett auseinander und enttäuschen. Mehr...

Vorweihnächtliche Geschenke

«Die bessere Mannschaft hat heute verloren», sagte YB-Coach Adi Hütter. Im guten Kollektiv der Thuner überzeugte auch der junge Colin Trachsel. Mehr...

VIDEO

FC Thun - YB: Nah und doch so fern

YB gewinnt das Derby in Thun 3:2. Die Situation der beiden Berner Klubs könnte sich zur Winterpause nicht unterschiedlicher präsentieren. Mehr...

VIDEO

YB: Viel Erwärmendes nach der Pause

YB schlägt Astana zum Abschluss der Europa-League-Gruppenphase 3:0. Die Young Boys steigern sich nach einer langweiligen ersten Halbzeit deutlich. Mehr...

Pfiffe, Karten, Freudenfest

YB bereitet dem Berner Pu­blikum gegen Basel sehr viel Freude – trotz des Platzverweises gegen Kasim Nuhu. Der FCB enttäuscht derweil sehr. Mehr...

«Für mich war klar, dass es bei YB so kommen musste»

Der frühere YB-Trainer Uli Forte arbeitet beim FC Zürich sehr erfolgreich – und kann heute Donnerstag die Sechzehntel­finals der Europa League erreichen. Forte spricht unter anderem über über Guillaume Hoarau und Fredy Bickel. Mehr...

«Ich werde YB nicht verlassen, um nach Basel zu gehen»

Am Samstag empfängt YB den FC Basel. Im Vorfeld des Spitzenspiels ist das Interesse an Guillaume Hoarau gross. Am Donnerstag stellte sich der Berner Topskorer den Medien und sprach dabei über seine Rolle. Mehr...

«YB muss es auch in 118 Jahren noch geben»

Bei YB ging es in diesem Herbst mal wieder turbulent zu und her. Verwaltungsratspräsident Hanspeter Kienberger spricht über die neue Strategie und die Kommunikation des Vereins, Verkaufsgerüchte und den OR-Artikel 717. Mehr...

Hütter: «Es wäre mehr möglich gewesen»

YB ist nach dem 1:1 in Piräus aus der Europa League ausgeschieden. Trainer Adi Hütter spricht über die gute Leistung gegen Olympiakos und fehlende Präzision im Passspiel. Mehr...

Lecjaks: «Das ist vor allem eine Kopfsache»

Linksverteidiger Jan Lecjaks äussert sich vor dem Spiel in der Europa League bei Apoel Nikosia zum Aufschwung bei YB. Und der Tscheche mag der Tatsache, dass YB wieder einmal auf Rasen spielt, nicht zu viel Gewicht verleihen. Mehr...

Nach 10'944 Tagen wieder ein Titel für YB?

Am Mittwoch startet YB mit dem Trainingsbetrieb in ein Jahr, in dem im Cup endlich wieder ein Titel gefeiert werden soll. In der Liga sollen die Fortschritte bestätigt werden. Mehr...

Spycher baut am Team der Zukunft

Das enorm breite YB-Kader soll im Winter verkleinert werden. Das ist nicht einfach. Sportchef Christoph Spycher sucht Abnehmer für nicht mehr erwünschte Fussballer. Zudem könnte das eine oder andere Talent verliehen werden. Mehr...

Zufriedenheit auch dank «Monsieur YB»

Durchatmen angesagt: Einmal mehr wechselten sich bei den Berner Young Boys Licht und Schatten ab – auf, aber auch neben dem Rasen. Das zweite Halbjahr 2016 in Bildern. Mehr...

Ohne die «YB-Viertelstunde» stünde YB auf Rang 1

Warum eigentlich liegt das formstarke YB 12 Punkte hinter dem schwerfälligen Basel? Bei der Ursachenforschung stösst man auf eine Statistik, nach der die Geschichtsbücher umgeschrieben werden müssen. Mehr...

Österreicher Hoch

Thorsten Schick hat sich bei den Young Boys nach einem schwachen Start im ­Sommer deutlich gesteigert. Im Moment ist der 26-jährige Österreicher sogar eine ­wichtige Grösse im Team. Mehr...

Ein ganz normales YB-Jahr

Die Young Boys sorgen auf und neben dem Platz für beste Unterhaltung. Was erwartet uns im neuen Jahr? Mehr...

Bald gibt es Tore, ganz sicher

Sportblog BZ-Sportredaktor Fabian Ruch über die torlose Phase von YB. Mehr...

YB-Noten: Frust und Eigensinn

Beim 0:0 in Sitten enttäuschen mehrere Offensivkräfte. Der eingewechselte Yuya Kubo vergibt den Siegtreffer leichtsinnig. Mehr...

CC für die Show, Marc Lüthi für die Bratwürste

Die Young Boys bieten mal wieder in sechs Tagen mehr Unterhaltung als andere Vereine in sechs Jahren. Mehr...

Leser wählen Hadergjonaj zum besten YB-Spieler

Nicht etwa Knipser Hoarau oder Flügelflitzer Steffen, sondern Verteidiger Florent Hadergjonaj wurde von den Lesern zum besten YB-Spieler der vergangenen Saison gewählt. Mehr...

FC Liverpool mit neuem Fundament

FC-Liverpool-Trainer Brendan Rodgers versucht den Klub, in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. Die Leistungen des Teams in der Liga interessieren stärker als das Europa-League-Spiel gegen die Young Boys. Mehr...

Fünf Dinge, die YB-Fans in Liverpool lassen sollten

In Liverpool gelten zum Teil andere Regeln als in Bern - ein Kurzratgeber für YB-Anhänger. Mehr...

YB-Noten: Einsamer Goalie

Kaum zu glauben, aber der beste YB-Spieler war beim 1:4 in Luzern Torhüter Yvon Mvogo. Mehr...

YB-Noten: Zakarias Energie und Ravets Traumvorlagen

Die YB-Spieler zeigten beim 3:1-Sieg gegen Sion durchwegs gute Leistungen. Yoric Ravet und Denis Zakaria stachen sogar heraus. Mehr...

YB-Noten: Hoarau, der Handballer

Die Young Boys bekunden gegen spielbestimmende Thuner Mühe, bestechen aber mit bemerkenswerter Effizienz im Abschluss. Mehr...

YB-Noten: Frey bringt viel Schwung

Als Michael Frey eingewechselt wird, drehen die Young Boys gegen Astana (3:0) auf. Ungenügend agiert keiner der Berner Fussballer. Mehr...

YB-Spieler brillieren gegen Basel

Torjäger Guillaume Hoarau verdient für seine zwei Tore und seine starke Leistung beim 3:1-Sieg der Young Boys gegen Basel mal wieder die Bestnote. Aber auch andere Berner Akteure überzeugen beim Erfolg über den Leader. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Paid Post

Berufsbegleitend. flexibel. digital.

Berufstätige wollen zunehmend zeit- und ortsunabhängig studieren.

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.