Jetzt beliebt auf Facebook

Die 25 am häufigsten empfohlenen Artikel der letzten vier Wochen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Jetzt beliebt auf Facebook

Die 25 am häufigsten empfohlenen Artikel der letzten vier Wochen.

Teufel Terfel und Engel Angela

Welch ein Glück! Weil Anja Harteros abreiste, sprang mit Angela Gheorghiu ein absoluter Star ein. Zusammen mit Bass-Bariton Bryn Terfel und dem London Symphony Orchestra ergab das eine Operngala der Extraklasse.

2647 Empfehlungen

«Ich hoffe, das Volk wird nicht weiter gedemütigt»

SVP-Fraktionschef Adrian Amstutz ist nach der Debatte zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative aufgebracht. Diese Lösung entspreche in keiner Art und Weise dem Volkswillen.

1105 Empfehlungen

König Matthias, der Zweite

Mit 30 Jahren setzt Matthias Glarner seiner Karriere die Krone auf. Der neue Schwingerkönig gilt als ruhig, seriös, ehrgeizig und hilfsbereit.

999 Empfehlungen

In der dunklen Welt der Falschmedien

Sie lügen Millionen Menschen an: Immer mehr News­portale fälschen bewusst Nachrichten und verbreiten sie über soziale Netzwerke. Ihr Ziel: Geld oder Hetze.

962 Empfehlungen

Katzen-Drohne kommt nach Bern

Am Freitag tritt Bart Jansen, der seine tote Katze auf eine Drohne spannte, am «Mad Scientist Festival» in Bern auf. Der 37-jährige Holländer über unnütze Erfindungen, was er bei Hassreaktionen tut und warum manchmal die Polizei kommt.

794 Empfehlungen

Die 17 Berner Kranzgewinner

Der Bernisch Kantonale Schwingerverband ist mit 17 Kranzgewinnern der erfolgreichste Teilverband. Das sind die 17 Gewinner.

760 Empfehlungen

Der König feiert daheim in Meiringen

Ein ganzes Dorf und viele Schwingerfreunde auf den Beinen: Die Feier für Schwingerkönig Matthias Glarner war ein Volksfest in einem Ausmass, wie man es in Meiringen sonst nur von der Altjahrswoche kennt.

749 Empfehlungen

«Tuner sind keine Raser»

Der Bericht über Autofreaks, die zur Unzeit mit überhöhter Geschwindigkeit mit ihren lärmigen Boliden die Stadt unsicher machen, löste heftige Reaktionen aus.

690 Empfehlungen

Nationalrat sagt Ja zu Burkaverbot

Mit 88 zu 87 Stimmen spricht sich der Nationalrat für ein Verbot der Vollverschleierung im öffentlichen Raum aus.

672 Empfehlungen

Wer sich wie dafür einsetzt, dass Essensreste nicht im Müll enden

Jährlich landen zwei Millionen Tonnen Lebensmittel im Abfall, die noch geniessbar ­wären. Die Restessbar ist das jüngste Projekt, mit dem in der Region gegen Lebensmittelverschwendung angegangen wird.

623 Empfehlungen

Mühle-Crêpes gibts jetzt in Laupen

Während zweier Jahrzehnte führte Catherine Burkhart in der Mühle Hunziken die Crêperie. Jetzt eröffnet sie in der Marktgasse von Laupen ein eigenes Lokal.

593 Empfehlungen

Kondome, Rüebli und viel Lärm am «Marsch fürs Läbe»

Am Samstagnachmittag fand in Bern der von christlichen Abtreibungsgegnern organisierte «Marsch für s Läbe» statt. Die Sicherheitsvorkehrungen waren massiv.

535 Empfehlungen

VR-Präsident: «YB muss sich selber finanzieren können»

Hanspeter Kienberger, Präsident des YB-­Verwaltungsrats, äussert sich zum Rücktritt von Urs Siegenthaler.

526 Empfehlungen

Verbissener Schaukampf um den Volkswillen

Die SVP bleibt chancenlos: Nach giftiger Debatte beschliesst der Nationalrat, die Zuwanderungsinitiative strikt EU-kompatibel umzusetzen. Beide Lager berufen sich auf den Volkswillen.

493 Empfehlungen

Kiffen für die Wissenschaft

Dank einem Forschungsprojekt der Universität Bern ist die Stadt dem legalen Bezug von Cannabis einen Schritt näher.

482 Empfehlungen

Schwingerkönig? «Ja, schiins»

Matthias Glarner hat sein Traumziel erreicht: Der Meiringer setzt sich am Eidgenössischen Schwingfest die Krone auf. Das müsse er nun erst einmal «sacken lassen.»

451 Empfehlungen

105 Millionen fürs Asylwesen, SVP ergreift Referendum

Der Kanton Bern darf für die nächsten vier Jahre 105 Millionen Franken mehr für die Asylsozialhilfe ausgeben, als er vom Bund erhält. Die SVP will gegen diesen Grossratsentscheid das Referendum ­ergreifen.

420 Empfehlungen

Besuch von einem fernen Planeten

Zwei Tonnen Teigwaren, 291 Scharen, über 100 Ateliers: Dieses Wochenende findet der nationale Grossanlass «Jublaversum» von Jungwacht und Blauring Schweiz statt.

416 Empfehlungen

Der Kampf gegen die Raser und Tuner hat erst begonnen

Seit März sind in Thun rund dreissig Tuner angezeigt worden, die mit ihren dröhnenden Autos für Ärger sorgen. Ein Tropfen auf den heissen Stein – aber weitere Tropfen werden folgen.

415 Empfehlungen

Bis zu 90 Prozent der Flüchtlinge tauchen ab

In der Schweiz verlassen viele Asylsuchende die Asylzentren wieder, andere kommen nie dort an. SVP-Politiker Rösti befürchtet ein Sicherheitsrisiko.

408 Empfehlungen

Seine Leidenschaft erwachte im kalten Wasser

Seit gut einem Jahr führt Ivan Urech mit seinem Team die Atelier Classic Bar am Thuner Rathausplatz. Am Montag ist er an der Schweizermeisterschaft der Barkeeper im Seepark am Start.

397 Empfehlungen

Bier und Pizza in der Bierzzeria

Am Dienstag wird das Restaurant Tiramisù am Eigerplatz mit einem neuen Namen und neuem Konzept eröffnet.

387 Empfehlungen

Lars Leuenberger hat einen neuen Job

Der SCB-Meistertrainer Lars Leuenberger ist ab nächster Woche als Sportexperte bei Teleclub zu sehen.

384 Empfehlungen

«Es gibt keinen besseren Zeitpunkt»

Mit 36 Jahren und Rang 3 verabschiedet sich Thomas Zaugg am Kemmeriboden-Schwinget vom Spitzensport. Im Rückblick spricht der Eggiwiler über seine Erfolge, die grösste Enttäuschung und sein Vorbild.

366 Empfehlungen

Sie sind schneller als die Sanität

Bei einem Herzstillstand zählt jede Minute. Seit 2010 überbrücken Firstresponders die Zeit, bis die Sanität eintrifft. Mit der Gründung des Vereins Firstresponder.be wird das Pilotprojekt aus der Region Thun zu einem Definitivum.

366 Empfehlungen

(Erstellt: 24.11.2010, 10:38 Uhr)

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Werbung

Die Welt in Bildern

Präsentieren ihre Herbstmode: Die Felle dieser Schafe im nordenglischen Troutbeck sind mit fluoreszierendem Orange gefärbt, wodurch Viehdiebe abgeschreckt werden sollen. (29. September 2016)
(Bild: Oli Scarff) Mehr...